Kondolenzbuch Loveparade Duisburg

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 5408 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >


Dana Reichel hat am 26.07.2010 01:17:06 geschrieben :

Tiefe Trauer
Ich gedenke der Opfer und meine Gedanken sind bei den Angehörigen! Unfassbar, dass es zu dieser Tragödie kommen mußte und ich hoffe, dass die Verantworlichen zur Rechenschaft gezogen werden! Dieses wird wahrscheinlich nie passieren, da ja bereits getzt die Schuld auf die Besucher geschoben wird! Aber ganz ehrlich, wie kann man eine solche Veranstaltung auf einem geschlossenen Gelände stattfinden lassen!
 

B.L. hat am 26.07.2010 01:15:40 geschrieben :

-
Muss immer erst jemand sterben, bevor die Politik reagiert?

Ich erzähle schon seit Jahren, dass billig produzierter Mainstream-Techno eine Gefahr für die Öffentlichkeit darstellt.
 

Jenny hat am 26.07.2010 01:15:14 geschrieben :

Beileid
Ich möchte mich anschließen und mein tiefstes Mitgefühl allen Angehörigen, Freunden und Partnern der Opfer aussprechen, sowie denjenigen, die dort vor Ort diese traumatischen Erlebnisse mitbekommen haben, viel Kraft wünschen, die schrecklichen Ereignisse zu verarbeiten. Ebenso sind meine Gedanken bei all den Rettungssanitätern, die Schwerstarbeit geleistet haben. Eine furchtbare Katastrophe ist passiert, die hätte verhindert werden können. Aber ganz sicher ist hier nicht der richtige Ort für Schuldzuweisungen. Dies soll und MUSS an anderer Stelle (hoffentlich) aufgeklärt werden. Leider bringt es die Menschen, die dort ihr Leben lassen mussten nicht zurück und auch dieses Drama wird daruch nicht ungeschehen sein. Aber hoffentlich wird dieses traurige Ereignis zumindest insofern genutzt, dass daraus Lehren gezogen werden und andere womögliche Sicherheitslücken bei Massen-Events verhindert werden können.
 

Anni hat am 26.07.2010 01:15:03 geschrieben :

Mein Beileid und Mitgefühl an ALLE Betroffenen
Auf diesem Wege,spreche ich allen Betroffenen, mein tiefstes Beileid aus.
Das hätte gar nicht passieren dürfen
Ich hoffe da werden noch Köpfe rollen, sowas könn die nicht einfach so durch gehen lassen.
 

Carsten hat am 26.07.2010 01:14:11 geschrieben :

herzliches Beileid
Auch Ich habe keine Worte.
Auch Ich kenne einen Sani der auch ein sehr guter Freund von mir ist und auch Kollege vom DRK ist und dabei war und hoffe er er kriegt das verarbeitet!!! Meine Gedanken sind bei den Angehörigen und bei den Opfern!
R.I.P
 

cyrus hat am 26.07.2010 01:14:03 geschrieben :

Zweifelhafte bzw. verdummende Einträge

Hat der Moderator dieses Forums Tomaten auf den Augen? Wenn man sich die Einträge einiger Leute hier ansieht, fragt man sich doch tatsächlich, ob das noch etwas mit Demokratie und Redefreiheit zu tun hat. Seine Meinung äußern... das soll freilich jeder! Aber Äußerungen wie ...Schwutten sterben sehen. Super. haben damit nun wirklich nichts mehr zu tun.
Ich bitte also den Moderator solche diffamierenden und menschenverachtenden Einträge sofort zu löschen! Wenn es hier eine Hausordnung gibt, dann ist die mit solchen und ähnlichen Einträgen bei weitem übertreten!
 
Kommentar: Hallo

ja wir sind Online und prüfen nun jeden Beitrag bevor dieser freigeschaltet wurde.

Bis heute Mittag wurde solche Beiträge nicht geschrieben ist erst seit heute Abend so warum kann ich mir auch nicht erklären.

Wie gesagt es werden ab jetzt alle Beiträge geprüft bevor Sie Online gehen.

nicole hat am 26.07.2010 01:13:51 geschrieben :

schock
in meinem leben gab es nur zwei nachrichten im tv, die mein tiefstes entsetzen wachriefen. zum einen der terroranschlag in den usa und das entsetzliche drama auf der lovparade.
mein tiefstes beileid gilt allen angehörigen der verunglückten. allen verletzten, sei es körperlich oder seelisch, wünsche ich eine schnelle und ganzheitliche genesung.
mir fehlen die worte über sooooo wenig weitsicht der verandwortlichen!!! auch kann ich schlecht in worte fassen was ich..... es tut mir unendlich leid für alle verstorbenen, unendlich leid für die hinterblibenden, die nichtsahnend ihre kinder,freunde und verwante in sicherheit wiegten. ES TUT MIR LEID!!! ich weine bei den tv nachrichten! ich finde keine worte mehr.... ich schenke euch all mein mitleid.
 

Andrea hat am 26.07.2010 01:13:53 geschrieben :

Trauer
Ich wünsche allen, die auf irgendeine Weise von dieser schrecklichen Katastrophe betroffen sind:

VIEL, VIEL KRAFT. ECHTE FREUNDE UND DIE HILFE, DIE IHR BRAUCHT !!!
 

christin l hat am 26.07.2010 01:13:29 geschrieben :

herzliches beileid an alle angehörigen der opfer
____§§§
____§__§§
___§§___§
___§_____§
___§_____§
__§______§§
__§_______§
__§_______§
__§_______§
__§___§__§
__§§__§_§§
___§§§§§§
_____§§
___§§§§§
__§§___§§
§____§_§§§§
§§__§§§___§
§§§§____§§§
§_____§§__§
§___§§____§
§§§§____§§§
§§____§§__§
§___§§____§
§_§§_____§§
§§§____§§_§
§§___§§___§
§__§§_____§
§§§_____§§§
§_____§§__§
§___§§____§
§_§§____§§§
§§____§§§_§
§___§§____§
§__§§____§§
§§§____§§§§
§____§§§__§
§__§§§____§
§_§§_____§§
§§______§§§
§§§§§§§§§§§

Diese Kerze brennt für die verstorbende bei
der Love Parade 2010
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 01:12:52 geschrieben :

Trauer
Ich möchte allen Familien und Freunden mein tiefstes Beileid aussprechen...

 

christin l hat am 26.07.2010 01:12:18 geschrieben :

herzliches beileid an alle angehörigen der opfer
____§§§
____§__§§
___§§___§
___§_____§
___§_____§
__§______§§
__§_______§
__§_______§
__§_______§
__§___§__§
__§§__§_§§
___§§§§§§
_____§§
___§§§§§
__§§___§§
§____§_§§§§
§§__§§§___§
§§§§____§§§
§_____§§__§
§___§§____§
§§§§____§§§
§§____§§__§
§___§§____§
§_§§_____§§
§§§____§§_§
§§___§§___§
§__§§_____§
§§§_____§§§
§_____§§__§
§___§§____§
§_§§____§§§
§§____§§§_§
§___§§____§
§__§§____§§
§§§____§§§§
§____§§§__§
§__§§§____§
§_§§_____§§
§§______§§§
§§§§§§§§§§§

Diese Kerze brennt für die verstorbende bei
der Love Parade 2010
 

Jenny Dirk und Justin hat am 26.07.2010 01:11:16 geschrieben :

Tiefe Trauer und Wut
Wir sind in tiefer Trauer und in Gedanken bei den Freunden und Verwandten aller Opfer.
 

Gabriela Mese hat am 26.07.2010 01:09:07 geschrieben :

Unendlich traurig
Es gibt keine Worte, die dieses überflüssige
Drama beschreiben könnten.Es tut mir unsagbar leid, daß diese Menschen ihr Leben verloren haben.Welch eine Todesangst müssen sie ausgestanden haben!Sie sind auf grausame Art und Weise gestorben.Ich drücke allen Angehörigen mein tiefst empfundenes Mitgefühl und Beileid aus.
Redet über Euer Leid,Ihr seid nicht allein.
Ganz viel Kraft und Freunde wünsche ich Euch.
 

Jenny Dirk und Justin hat am 26.07.2010 01:09:04 geschrieben :

Tiefe Trauer und Wut
Wir sind in tiefer Trauer und in Gedanken bei den Freunden und Verwandten aller Opfer.
 

Lilly hat am 26.07.2010 01:09:18 geschrieben :

Mein Beileid
Allen Betroffenen sende ich auf diesem Weg mein absolutes Mitgefühl.
 

Gabriele John hat am 26.07.2010 01:09:08 geschrieben :

Loveparade in Duisburg
Ich bin sehr traurig, viele Menschen aus dem In und Ausland, wie auch meine Kinder wollten ein fröhliches Fest in Duisburg erleben, wir mussten mit Schrecken aus den Nachrichten erfahren, dass das Fest auf dem Güterbahnhof Gelände eine schreckliche Wende genommen hat. Viele Eltern, wie auch wir, haben einige Zeit bangen müssen, die Kinder nicht mehr unversehrt wieder zu sehen. Gott sei Dank, meinen Kindern und deren Freunden ist nichts passiert. Umso mehr fühle ich mit den Angehörigen der Todesopfer und denen, der Verletzten, hoffentlich werden es nicht noch mehr. Die Verantwortlichen sollen sich der Tatsache stellen, das Fehler passiert sind. Wer die letztendliche Schuld hat wird wahrscheinlich nicht geklärt werden. Trotzdem sollte den Angehörigen, der Respekt und auch Hilfe bei der Bewältigung der Probleme, wie psychischer, physischer und finanzieller, gewährt werden. Ein Menschenleben kann finanziell nicht ausgeglichen werden, aber es darf nicht sein, das die Angehörigen, durch dieses Unglück in Schwierigkeiten kommen. Bitte, Stadt Duisburg und alle Verantwortliche, helft, wo ihr helfen könnt,dass ist mein Anliegen, als Bürgerin dieser Stadt, auf die ich bisher Stolz war und ich gerne hier gelebt habe.
 

metzger jeanine hat am 26.07.2010 01:08:43 geschrieben :

schockier
Es tut mir unendlich leid und schockiert mich zutiefst was den leuten da passiert ist.mein herzlichstes beileid an allen angehörigen,freunde und kollegen `der opfe
 

suna hat am 26.07.2010 01:08:19 geschrieben :

loveparade2010
ich kann es nicht glauben... und es ist leider wahr...ich bin immernoch wie gelähmt! wie konnte das passieren? jeder mensch mit einigermaßen grips im hirn und einem hauch von verantwortungsbewusstsein hätte dies ahnen und somit nicht zulassen müssen!!! was sind das für menschen??? sie haben die 19 personen auf dem gewissen.
nichts und niemand kann den angehörigen und freunden der ums leben gekommenen nun erklären, warum dies passieren musste! ich wünsche den familien und freunden viel kraft in dieser schweren zeit!!!
 

Matthias Beck hat am 26.07.2010 01:07:52 geschrieben :

Es ist einfach traurig
Es ist eine Tragödie die sich da ereignet hat. Ich hätte nicht gedacht, daß soetwas in Deutschland möglich ist. Mein Mitgefühl gilt den Opfern und deren Familien.
 

Anika Fritz hat am 26.07.2010 01:05:44 geschrieben :

Herzliches Beileid.
Ich kann mein Entsetzen und meine Trauer kaum in Worte fassen.
Und ich wäre sehr froh wenn die Schuld nicht auf irgendwem abgeladen wird.
Auch jede Bestrafung der Welt würde den Verbliebenden der Opfer keine Genugtuung geben.
Ich hoffe nur das so eine schreckliche Katasstrophe sich nicht noch einmal wieder holen wird.
In herzlichem Beileid.
 

Maik hat am 26.07.2010 01:05:26 geschrieben :

Mitgefühl
Die Geschehnisse zeigen aber auch, wie Rücksichtslos WIR alle mit unseren Mitmenschen umgehen! Hätte jeder auch nur ein bischen an den anderen gedacht, wären jetzt keine Toten zu beklagen. Ich denke, in dieser Trauer sollen wir alle mal überlegen, ob man nicht auch mal Rücksicht auf andere nehmen sollte. In der Schule wir uns beigebracht, nicht zu drängeln. Und sobald Alkohol im spiel ist, ist alles egal. Klar, war das schlecht organisiert mit dem Tunnelzugang, aber ich glaube nicht, das die Veranstalter dieses im sinn hatten. Es waren nicht die Veranstalter, die die Menschen zu tode getramelt haben. Es ist passiert, weil jeder von uns nur an sich denkt! Wir alle (auch ich) sollten diese Ereignisse als Mahnmal nehmen und Rücksicht auf andere Menschen lernen!
 

Miriam hat am 26.07.2010 01:04:44 geschrieben :

tiefste Trauer
Ich möchte hiermit allen Familien und Freunden mein tiefstes beileid aussprechen...
Es ist so schrecklich traurig !
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 01:04:08 geschrieben :

Zu tiefst erschüttert
Unfassbar !
Meine aufrichtige Abteilnahm gilt allen Verstorbenen, Verletzten und Angehörigen.
Ich habe die Angst kennen gelernt und kann nur erahnen, wie schlecht es den Leuten geht, die vom Schiksal so hart getroffen hat.
Ich wünsche ihnen alle Kraft und Stärke dieser Erde.
 

Michael hat am 26.07.2010 01:02:31 geschrieben :

Mein Beileid
Ich gedenke den Opfern die ihr Leben am Tunnel lassen mussten. Auch mein Beileid all denjenigen, die dort jemanden verloren haben oder all dies miterleben mussten.

Da mein Mitbewohner beim DRK ist und um 23 Uhr von Ge. zum Unglücksort gerufen wurde, gedenke ich auch an die Einsatzkräfte und daran, dass sie das Erlebte verarbeiten können.

Micha
 

Groll Florian (Homepage) hat am 26.07.2010 01:02:31 geschrieben :

Trauer
Ich sende allen Betroffenen der Massenpanik am 24.7 in Folge der Loveparade meine tiefste Trauer und hoffe das das Leben trotzdem für alle weitergeht!
Ich war Live als Sani auf der Loveparade dabei und weiss was dort so abging.
RIP für alle Opfer
 

Jane hat am 26.07.2010 01:02:33 geschrieben :

Unglaublich
Mein Beileid gilt alle Hinterbliebenen der Opfer!!Fassungslosigkeit!!!

Dem Auge fern, dem Herzen ewig nah.

Allen Verletzten, sowohl körperlich als auch seelisch, wünsche ich von ganzem Herzen gute Besserung!!!

Ein riesengroßes DANKESCHÖN an all die namenlosen Helfer und Retter, die durch ihren Einsatz weitere Todesopfer verhindert haben!
 

Ingrid hat am 26.07.2010 01:02:10 geschrieben :

tiefes Mitgefühl...
Allen Angehörigen, die einen geliebten Menschen verloren haben, gilt mein ehrliches, tiefes Mitgefühl - ich bin sehr traurig! Mein Sohn(17) ist der Katastrophe entkommen - ich weiß, es hätte auch anders kommen können ...

 

Miriam hat am 26.07.2010 01:01:42 geschrieben :

tiefste Trauer
Ich möchte hiermit allen Familien und Freunden mein tiefstes beileid aussprechen...
Es ist so schrecklich traurig !
 

dd_1989 hat am 26.07.2010 01:01:37 geschrieben :

Trauer
In diesen schweren Stunden
besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und
schweigend mitzuleiden.Und uns an die glücklichen Momente mit euch zu erinnern.

Ich empfinde tiefe Trauer über den Tod von 19 jungen Menschen die ihr ganzes Leben vor sich hatten.
Wir werden euch in Erinnerung halten.
In stiller Anteilnahme.
DD
 

Mark hat am 26.07.2010 01:00:37 geschrieben :

Trauer
Ehrlich gesagt, hatte ich Glück, dass wir es uns kurz vorher anders überlegt hatten und zu einem Geburtstag gefahren sind.
Umso mehr fühlen wir mit den Familien, Verwandten und Freunden der 19 Opfern. Wir drücken ihnen unser herzlichstes Beileid aus.
Auch nach mehr als 24 Stunden bin ich immer noch so geschockt über die Vorgänge, dass ich an nichts anderes denken kann.
Ich wünsche den Verletzten eine gute und vollständige Genesung und hoffe dass die Verantwortlichen ihre gerechte Strafe mit aller Härte des Gesetzes erhalten werden!
Schlussendlich möchte ich den Ersthelfern und den Parade-Besuchern danken, die trotz der Widrigkeiten versucht haben, Menschen aufzuhelfen und wieder zu beleben...
 

Konterfei hat am 26.07.2010 01:00:32 geschrieben :

OMG
Mein Beileid!

Trotz vieler wissenschaftlicher Erkenntnisse in Bezug auf Organisation von Großveranstaltungen, wurde auch in diesem Fall, unabhängig vom Namen der Veranstaltung grobe Fehler gemacht. Man kann sich innerhalb von 30 Minuten Recherche im Netz mit dem gesunden Menschverstand ein Bild machen von der Fehlorganisation.
Verantwortung übernehmen heißt es jetzt.

Lahw, Pies änt Harmonieh
 

ihubo hat am 26.07.2010 01:00:30 geschrieben :

lhjb
 

bettina hat am 26.07.2010 01:00:29 geschrieben :

aufrichtiges Beileid....
Mein aufrichtiges Beileid gilt am meisten den Hinterbliebenen... Aber auch den Freunden... Und den Helfern...
 

Iris, Austria hat am 26.07.2010 01:00:12 geschrieben :

mein beileid
es ist unglaublich was da passiert ist. es tut mir so leid für alle angehörigen und freunde der opfer. wünsche euch viel kraft und stärke, um mit dieser tragödie umzugehen.

 

MarvinSt. hat am 26.07.2010 00:59:38 geschrieben :

Loveparade schrecklich
Ich bin 15 Jahre und war mit meinem Vater auch da und zwar fast zu dem Zeitpunkt im Tunnel als das Unglück passierte.

Ich bin furchbar traurig über das was passiert ist und trauere mit den Angehörigen.

Die Organisation war das Letzte und ich hoffe die Schuldigen werden bestraft (leider hilft es jetzt den Getöteten nicht mehr). Schade nur um die Loveparade, die eigentlich ein so tolles Event ist.

 

Angie (Homepage) hat am 26.07.2010 00:59:47 geschrieben :

Beileid
ich wünsche den Angehörigen und Verletzten ganz viel Kraft, das Geschehene zu überstehen und das man sie in ihrer Trauer auch mal in Ruhe läßt an die Medien gerichtet - auch das sie Hilfe und Freunde habe die sie unterstützen.


Bau dir ein Monument
im Herzen deiner Schwestern und Brüder,
von allen weißt nur du nur dieses,
die Zeit kommt nicht wieder.
 

Angelique und Tamara Eichhorn hat am 26.07.2010 00:58:50 geschrieben :

Traurig.
Ich möchte allen Angehörigen und Familien der Toten mein aufrichtigstes Beileid aussprechen und die Sinnlosigkeit der Tragödie unterstreichen.
Nur Glück sorgte gestern dafür, dass all unsere Freunde und mein Kind heut noch am Leben sind.
Ich danke Gott dafür, bin aber tiefst traurig über das unnütze Sterben.
An der Stelle ,der so viele Menschen zum Opfer fielen, war auch uns schon 2 Stunden zuvor mulmig zu Mute, so dass uns echte Panik erfasste und wir von da nur weg wollten.
Wir haben ein solches Ende zu dem Zeitpunkt voraus sehen können!
 

Laura hat am 26.07.2010 00:57:30 geschrieben :

-
So traurik. ;_;
 

Saba hat am 26.07.2010 00:56:04 geschrieben :

Schockiert
Habe gerade die Bilder im Stern TV gesehen und bin schon nur von den Bildern geschockt.
Wünsche allen nur das beste!
Grüsse aus der Schweiz
 

nicole hat am 26.07.2010 00:55:52 geschrieben :

tiefes beileid
ich möchte hiermit allen betroffenen und familien mein tiefstes beileid aussprechen...
ich bin entsetzt und traurig über dieses geschehen und hoffe das die verantwortlichen sehr bald zur verantwortung gezogen werden...

was mich jedoch arg ärgert und wirklich fassungslos und wütend macht, daß manche volltrottel sich hier lustig machen über den verlust und schmerz und das leid von den menschen, die hier schreckliches erlebt haben und freunde und familie verloren haben...

wie respektlos kann man nur sein um solche äußerungen zu tätigen...???
das ist einfach nur schäbig und mir fehlen die worte...!!!

trotz allem wünsche ich den familien die hier jemanden verloren haben viel kraft um den shcmerzlichen verlust zu verarbeiten...

nicole
 

oliver hat am 26.07.2010 00:55:27 geschrieben :

das unfassbare drama
mein tieftes beileid an alle angehörigen und freunde der toten.....und gute besserung der verletzetn......das is ein schnitt in die stadt duisburg der sich nicht mehr schliesst......und......die verantwortlichen MÜSSEN zur verantwortung gezogen werden...das is die plicht des staats für die angehörigen... R I P
 

Benny hat am 26.07.2010 00:53:25 geschrieben :

...meine trauer
..und mein Mitgefühl lässt sich leider nicht in Worte fassen. Ich war gestern auch dort und hatte von alle dem nichts mitbekommen. Desto tiefer sitzt der Schock jetzt, da ich fröhlich feiernd irgendwo stand und 300 meter weiter Menschen starben. Für mich unbegreiflich..

Ich wünsche den Hinterbliebenen, Angehörigen und allen die das schreckliche Ereignis mitbekommen haben alles erdenklich Gute!
 

Jung Thomas hat am 26.07.2010 00:53:09 geschrieben :

R.I.P.
... wird jemals die Frage nach dem Warum beantworten können!!!

Meine aufrichtige Anteilnahme und mein tiefstes Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer sowie den Verletzten!!! Möge ihnen alle Kraft der Welt zufließen, diese Zeit irgendwie zu meistern...

Allen Verletzten - sowohl körperlich als auch seelisch - wünsche ich von ganzem Herzen gute Besserung!!!
 

felix hat am 26.07.2010 00:52:52 geschrieben :

beileid
mein beileid an alle betroffenen! vor allem die angehörigen der todesopfer. ihr habt mein tiefstes mitgefühl.

ich finde aber die schuld geht gleichermaßen an die veranstalter und organisatoren, als auch an die trampler selbst!
 

christina hat am 26.07.2010 00:52:17 geschrieben :

beileid
mein beileid an all jene,die jemanden verloren haben.
 

Philipp hat am 26.07.2010 00:51:42 geschrieben :

Anzeige
Ich bin zutiefst entsetzt, was hier geschrieben wird. Es sit respektlos und gehört aufs schärfte bestraft. Ich denke, bis dieses problem nicht behoebe ist sollte man diese seite sperren, damit es nicht leute erdulden müssen ,die volelicht enghörige verloren haben.


Gruß Philipp
 
Kommentar: Hallo Philipp

es werden nun alle Beiträge durch uns geprüft.
David

Unbekannt hat am 26.07.2010 00:51:40 geschrieben :

Mein Beileid
Auch von mir mein herzlichstes Beileid. Mir tut das wirklich von herzen leid!
 

MarvinSt. hat am 26.07.2010 00:50:07 geschrieben :

Loveparde schrecklich
Ich bin 15 Jahre und war mit meinem Vater da und zwar genau in dem Tunnel und zwischen den Menschenmassen, habe es aber mit meinem Vater geschafft rauszukommen. Ich finde, dass die Organisation das Letzte war und bin sehr traurig darüber was passiert ist. Mir tun besonders die Angehörigen der Opfer leid.

Dieses Unglück hätte verhindert werden können und gar nicht erst passieren dürfen. Ich hoffe die Schuldigen werden für ihren Mist bestraft (aber dadurch kann man das Geschehen leider nicht rückgängig machen). (
 

Amalion hat am 26.07.2010 00:50:17 geschrieben :

Ich fühle mit Euch
Es ist ein absoluter Wahnsinn, was da passiert ist. Mein Mitgefühl gilt allen Angehörigen von den Verstorbenen sowie den Verletzten.
Aber ich denke auch an die Rettungskräfte und Seelsorger, die während des Einsatzes Höchstleistungen vollbringen mussten.

Wollen wir hoffen, dass solch eine Tragödie nie wieder passieren muss und dass die Verantwortlichen daraus für die Zukunft lernen und zur Verantwortung gezogen werden.
 

empoert hat am 26.07.2010 00:49:38 geschrieben :

hoffentlich wandern die Veranstalter in den Knast
Das haben sie verdient. Nein, eigentlich haben sie verdient mit totgetrampelt worden zu sein.

Aber nein, ist ja wie immer, die Veranstalter sind schön außen vor, raus aus der Gefahrenzone.
 

Kammermann hat am 26.07.2010 00:48:28 geschrieben :

Loveparade
Ich sage nur :
es ist keine schande zu schweigen wenn man nichts zu sagen hat.
Aufrichtiges Beileid aus Thun- CH
 

Steff hat am 26.07.2010 00:48:17 geschrieben :

RIP
Mein Mitgefühl gilt allen, die ihr Leben verloren haben, die einen lieben Menschen verloren haben, und denen, die dieses Drama miterleben mußten - aber allen Ersthelfern vor Ort

 

Michaela Müller hat am 26.07.2010 00:47:54 geschrieben :

Trauer
Allen Angehörigen Freunden Bekannten Betroffene mein tief empfundenes Beileid

ich wünsche Euch das Ihr alle die Kraft und die Schulter findet die ihr in der schlimmen Zeit braucht

ich wünsche Euch auch das die Aufklärung nicht im Sand verläuft

es ist schon so ganz furchtbar aber es darf nicht noch sinnloser werden



 

Christian Frohwerk hat am 26.07.2010 00:48:07 geschrieben :

Herzliches Beileid
Mein herzlichstes Beileid gilt den Opfern, Angehörigen und Freunden der getöteten Menschen. Diese 19 Menschen mussten so sinnlos sterben, die Bilder gehen mir so ans Herz.

Diese Tragödie war so vorhersehbar, ich kann nicht verstehen, wie man so viele Menschen durch einen Tunnel schicken kann.

Ich wünsche den Hinterbliebenen viel Kraft in dieser schweren Zeit. Mögen die verstorbenen auf alle Zeit in Frieden ruhen.
 

Luis Miguel D Costa hat am 26.07.2010 00:47:48 geschrieben :

beileid
mein herzlichen beileid an deren familien..
jedoch muß ich sagen , das es nicht nur die schuld der polizei und den machern.
ich stand ca 200 hundert meter vorm tunne und habe erlebt wie viele die besoffenen und vollgedröhnt waren , weiter nach vorne gegangen sind obwohl die polizei sie gebeten habe nicht mehr weiter zu gehen , schlimmer noch die polizei wurde sogar mit flaschen beworfen und beleidigt. alle die jenigen die sich nicht benommen haben , sollten auch ein schlechtes gewissen haben ....
 

Eve hat am 26.07.2010 00:47:15 geschrieben :

Beileid
Mein aufrichtiges Beileid an alle Angehörige und viel Kraft für die schwere Zeit.
 

Maik hat am 26.07.2010 00:47:06 geschrieben :

Beileid
Ich habe mich einen Tag zuvor mit einer Freundin unterhalten, die bei der Hundertschaft ist und Dienst hat. Sie war auch der Meinung, das das Gelände viel zu klein ist für diese Menschenmassen.
Ich möchte allen Beteiligten mein tiefstes Beileid aussprechen! Wer dafür verantwortlich ist, wird sich wohl noch zeigen.
An einem Ort, an dem so viele Menschen zusammentreffen, ist jede Polizei machtlos.
Ich finde es nur schlimm, das man jetzt die Personen verurteilt, die die Party haben weiter laufen lassen. Wäre sie plötzlich abgebrochen worden, wäre evtl. noch mehr passiert.
Der Ort war ungünstig gewählt. Direkt zwischen Bahnhof und Autobahn.
Eine Veranstaltung wie diese braucht Platz, damit der Druck der Menschen ausweichen kann.
Worte können die Trauer nicht ausdrücken, die ich empfinde!
 

Jonny hat am 26.07.2010 00:47:06 geschrieben :

Unfassbar
Ich bin selbst Veranstalter von Events, was sich da die Herren der Loveparade gedacht haben bringen bei mir nur Wutanfälle an den Tag.

Die leute dahinter sollten in den Knast wandern ohne gnade.. Das ist mehr als Farlässige Tötung wenn ich einen Veranstaltungsort von einem Volumen von 240.000 Leuten haben aber 1,4 Mio drauflasse. !!

Also bitte Vater Deutschland tut mal was vernünftiges und buchtet diese Schweine ein !!!!


..

R.I.P
 

ekki hat am 26.07.2010 00:46:52 geschrieben :

es hätte nich passieren dürfen
R.I.P Loveparade2010


um spaß zu haben sind wir alle gekommen...beendet wurde der tag mit bildern die wir nie vergessen werden...
 

E.W. hat am 26.07.2010 00:46:05 geschrieben :

mein beileid
auch ich möchte mein aufrichtigstes beileid an die angehörigen verkünden. Es ist sehr schwer soetwas zu begreifen bzw. zu vertehen.
Ich wünsche allen Angehörigen viel Kraft!
Mein herzliches Beileid
 

Manuela hat am 26.07.2010 00:45:55 geschrieben :

Loveparde
Mein herzliches beileid an die famielen der opfer.das hätte alles nicht passiern dürfen.Das ist allein die schuld der stadt duisburg das gelände war viel zu klein für die ganzen leute.Und wegen dieser doofen leute wird es nie wieder eine loveparde geben.
 

Jonny hat am 26.07.2010 00:45:28 geschrieben :

Unfassbar
Ich bin selbst Veranstalter von Events, was sich da die Herren der Loveparade gedacht haben bringen bei mir nur Wutanfälle an den Tag.

Die leute dahinter sollten in den Knast wandern ohne gnade.. Das ist mehr als Farlässige Tötung wenn ich einen Veranstaltungsort von einem Volumen von 240.000 Leuten haben aber 1,4 Mio drauflasse. !!

Also bitte Vater Deutschland tut mal was vernünftiges und buchtet diese Schweine ein !!!!


..

R.I.P
 

DanRe hat am 26.07.2010 00:45:26 geschrieben :

Mein allertiefstes Beileid
Mein tiefes Beileid den Opfern und Angehörigen der Opfer. Ich bin sprachlos beim Gedanken an das Geschehene. - Hoffe das die schrecklichen Bilder bald aus meinen Kopf verschwinden. Bekomme Gänsehaut beim Anblick der Nachrichtenbilder
 

Sandy hat am 26.07.2010 00:44:57 geschrieben :

...
Ich hoffe, dass die Familien der Opfer die Kraft finden weit zu machen & nicht an der Trauer & Kummer untergehn!

Nur weil man einen Menschen nicht mehr sieht, heißt es nicht dass er nicht mehr existiert. Nicht mit den Augen, sondern mit dem Herzen zu sehn, ist der Weg, der die Trauer um einen geliebten Menschen leichter werden lässt.
 

Trauender hat am 26.07.2010 00:44:58 geschrieben :

Es schmerzt!
>alertWir trauern!;
 

bermet hat am 26.07.2010 00:44:36 geschrieben :

-
Salih mein bruda, ich werd dich vermissen immer!!
 

Renato Popovic hat am 26.07.2010 00:43:59 geschrieben :

Im Gedenken an die Opfer
Psalm 31.6.16
In deine Hände befehle ich meinen Geist;
du hast mich erlöst, Herr, du treuer Gott. Meine Zeit steht in deinen Händen.

Psalm 91,11
Denn er hat seinen Engeln befohlen,
dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.
 

Robert (Homepage) hat am 26.07.2010 00:43:58 geschrieben :

Beileid
Mein Beileid an alle Hinterbliebenen der Opfer -und ein riesengroßes DANKESCHÖN an all die namenlosen Helfer und Retter, die weitere Todesopfer verhindert haben!

Ihr seid wahre Helden!
 

Yani hat am 26.07.2010 00:43:38 geschrieben :

Mein Beileid
an die 19 trauernden Familien ich und ich glaube wir alle wünschen herzliches Beileid

Dieses dumme und nur an profit gedachte konzept einer stadt und eines veranstalters mussten 19 Menschen ihr leben lassen

von 1,4 mio besuchern eigentlich eine geringe anzahl aber 19 leben sind bei 1,4 dennoch zuviel denn ein Menschenleben ist xfach mehr wert als eine besucherzahl! und den 342 verletzten wünsch ich gute besserung
 

Steffi hat am 26.07.2010 00:43:05 geschrieben :

unfassbar
Mein tiefstes Beileid für die Familien und Freunde der Verstorbenen und baldige Genesung an die Verletzten!

es ist unendlich traurig und unfassbar, was da passiert ist...
 

ScarFace01 hat am 26.07.2010 00:43:20 geschrieben :

In Berlin wärs anders gelaufen!
Das wars dann jetzt wohl für die Loveparade. Hätten die Heinis damals in Berlin nicht nur ans Geld gedacht, würden jetzt noch 19 weitere Menschen am Leben sein. 20 Jahre war die LoveParade die größte und zugleich friedlichste Party der Welt! Ich hoffe, dass vielleicht in den nächsten Jahren Berlin sich wieder bereit erklärt die LoveParade zu beherbergen. Auch wenn es uns die Opfer nicht zurück bringt, so würden aber bei jeder Parade an alle immer wieder gedacht werden und vielleicht ja auch mitten drinn mal eine Gedenk Minute in absoluter Ruhe statt finden! DAS(!) würde ich super finden.
 

michael regener hat am 26.07.2010 00:42:43 geschrieben :

traurig
Sascha Lobo, wir werden dich nichd fergessen! Du bleipst in unsren Hertsen!
 

Corinna Winckelmann hat am 26.07.2010 00:42:01 geschrieben :

Loveparade
Ich bin immer noch zu tiefst geschockt. Mein herzlichstes Beileid, alle denen die einen lieben Menschen verloren habe. Viel Kraft und gute Besseung allen Verletzten.
Doch die Frage böeibt: warum wurde,trotz aller Bedenken im Vorfeld, die Loveparade doch durchgezogen? Ich kann mich noch an Radioberichte vor gut einem Jahr erinnern, da wurden schon Bedenken sehr laut und deutlich vorgetragen.... Ein großer Schatten liegt nun über Duisburg und über der Kulturhauptstadt 2010
 

Trauender hat am 26.07.2010 00:42:05 geschrieben :

In Berlin wärs anders gelaufen!
Das wars dann jetzt wohl für die Loveparade. Hätten die Heinis damals in Berlin nicht nur ans Geld gedacht, würden jetzt noch 19 weitere Menschen am Leben sein. 20 Jahre war die LoveParade die größte und zugleich friedlichste Party der Welt! Ich hoffe, dass vielleicht in den nächsten Jahren Berlin sich wieder bereit erklärt die LoveParade zu beherbergen. Auch wenn es uns die Opfer nicht zurück bringt, so würden aber bei jeder Parade an alle immer wieder gedacht werden und vielleicht ja auch mitten drinn mal eine Gedenk Minute in absoluter Ruhe statt finden! DAS(!) würde ich super finden.
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 00:41:27 geschrieben :

Beileid
Mein ganzes Mitgefühl und tiefstes Beileid allen Angehörigen der Verstorbenen. Ich wünsche euch, daß ihr die Kraft findet den unbeschreiblichen Schmerz verarbeiten zu können.
 

El Pedro hat am 26.07.2010 00:41:08 geschrieben :

Beileid
Ich hoffe das Sich jemand dazu Schuldig bekennt für die organisation!!! Der dann dafür zu Rechenschaft gezogen wird!

Für Alle die Dabei waren tut mir die ERfahrung einfach nur leid, sowas ist Schrecklich was da Passiert ist und hoffe das Jeder Trauernde es gut verkraften kann und Die Kraft findet damit leben zu können.....

An alle die damit angesprochen sind...die ihre liebsten verloren oder selbst Verletzte der Tragödie sind....Ich Trauere mit euch!!
 

Giovanni Engels hat am 26.07.2010 00:40:49 geschrieben :

Bekomme die Bilder nicht aus dem Kopf
Einfach Unfassbar, mein Beileid gilt den Angehörigen. So etwas hätte nie passieren dürfen, die Verantstalter und die Stadt Duisburg sind Schuld, aber sie weisen noch alles von sich!

Diesen schrecklich Tag wird man nie vergessen!
 

Hannes Gravenbruck hat am 26.07.2010 00:40:22 geschrieben :

Wut und Trauer
Hallo!
Erstmal möchte ich sagen, daß
Ich nicht bei dieser Veranstalung war,
Lieber blieb ich ZUhause!

Haber als ich von dieser Schander hörte,
Ich wütend wuirde.
Traurtig! Sowas.
Liebende Menschen
Einfach so zu verlieren! Mögen sie
Ruhen in Frinden!!!
 

Jeanny M hat am 26.07.2010 00:39:51 geschrieben :

Fassungslos und traurig
Ich bin Fassungslos über die Organisation und traurig. Traurig das es soweit gekommen ist. Es hätte nicht sein müssen....
Mein Beileid gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer. Ich wünsche ihnen viel Kraft um dieses Unglück verarbeiten zu können. Der Schmerz des Verlustes wird bleiben aber irgendwann wird hoffentlich der Gedanke an die schönen Zeiten vorher und die Liebe im Herzen überwiegen. Gebt euch Zeit und vor allem nehmt sie euch.
Eure Jeanny
 

abc hat am 26.07.2010 00:39:51 geschrieben :

Was tun, sprach Zeus
Versagen menschlicher Psyche und versagen menschlicher Organisation. Fehler ist der Mensch.

Mein Beileid, auch wenn es 19 Personen nicht mehr erreichen wird.
 

Bierchan hat am 26.07.2010 00:39:44 geschrieben :

Traurik!
Ich bin fol traurik! Nie wieder Liebesparade ;_;
 

unbekannt hat am 26.07.2010 00:39:25 geschrieben :

...
R.I.P
 

Ivonne hat am 26.07.2010 00:39:04 geschrieben :

Mein Beileid
Ich möchte hiermit allen Angehörigen der Opfer mein Beileid ausdrücken und den zahlreichen Verletzten gute Besserung wünschen.

Meine Schwester war gestern auch dort. Gottseidank ist sie unverletzt daraus gekommen.

Ich hoffe, dass die Verantwortlichen zur Rechenschafft gezogen werden.

 

El Pedro hat am 26.07.2010 00:38:29 geschrieben :

Beileid
Ich hoffe das Sich jemand dazu Schuldig bekennt für die organisation!!! Der dann dafür zu Rechenschaft gezogen wird!

Für Alle die Dabei waren tut mir die ERfahrung einfach nur leid, sowas ist Schrecklich was da Passiert ist und hoffe das Jeder Trauernde es gut verkraften kann und Die Kraft findet damit leben zu können.....

An alle die damit angesprochen sind...die ihre liebsten verloren oder selbst Verletzte der Tragödie sind....Ich Trauere mit euch!!
 

Michael hat am 26.07.2010 00:37:48 geschrieben :

Mein Beileid
Was hatten sich die Veranstalter dabei bloss gedacht?


Ich wünsche den Verletzten und Helfern Kraft diese Tragödie zu verkraften!
Für die Angehörigen ebenfalls Kraft deren Verlust zu verkraften!!
Michael Dürst,Mollis(Schweiz)
 

N.R. hat am 26.07.2010 00:38:01 geschrieben :

Beileid
Herzliches Beileid an alle Opfer und Beteiligte, sowie Angehörige. Wünsche viel Kraft in dieser schweren Zeit!

Was ist das nur für ein Kondolenzbuch? Bitte alle primitiven, komischen Einträge löschen das ist ja unter jedem Niveau! sowas gehört nicht hierhin und diejenigen die sowas spassig finden, echt schämt euch! solche sollten angezeigt werden. ohne Ausnahme.
 
Kommentar: Hallo

wir sind schon am löschen mehr kann ich aber auch nicht tun.

Michael hat am 26.07.2010 00:37:41 geschrieben :

Mein Beileid
Was hatten sich die Veranstalter dabei bloss gedacht?


Ich wünsche den Verletzten und Helfern Kraft diese Tragödie zu verkraften!
Für die Angehörigen ebenfalls Kraft deren Verlust zu verkraften!!
Michael Dürst,Mollis(Schweiz)
 

Michael hat am 26.07.2010 00:37:35 geschrieben :

Mein Beileid
Was hatten sich die Veranstalter dabei bloss gedacht?


Ich wünsche den Verletzten und Helfern Kraft diese Tragödie zu verkraften!
Für die Angehörigen ebenfalls Kraft deren Verlust zu verkraften!!
Michael Dürst,Mollis(Schweiz)
 

Nicole Look hat am 26.07.2010 00:36:44 geschrieben :

Mein herzliches Beileid
Mein tiefes Mitgefühl gilt den Familien und Freunden der Opfer. Es ist so sinnlos gewesen.....

Ich hoffe, dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden!!
 

Hannes hat am 26.07.2010 00:36:26 geschrieben :

Beileid
Aufrichtiges Beileid von Salzburg nach Duisburg!
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 00:36:23 geschrieben :

HÖRT AUF MIT DEM MIST!
Die Leute die hier andauernd irgendeinen respektlosen Scheiß den Verstorbenen,Verletzten und Angehörigen gegenüber reinschreiben sollte man aneinander binden und vonner Dampfwalze überrollen lassen,wer weiß obse das dann auch noch alles so zum Lachen finden!!!!
 

Annerose (Homepage) hat am 26.07.2010 00:36:14 geschrieben :

Mein Beileid an alle Betroffenen
Des Morgens Frühe

Des Morgens Frühe
wenn Tau auf den Wiesen liegt
erblüht das Leben

Das Lied der Vögel
die ersten Sonnenstrahlen
verzaubern das Land

Hoffnung erwacht bald
in den Herzen wo Trauer
das Leben bestimmt

(Annerose Scheidig)
 

Hannes hat am 26.07.2010 00:36:12 geschrieben :

Beileid
Aufrichtiges Beileid von Salzburg nach Duisburg!
 

Markus Koll hat am 26.07.2010 00:36:11 geschrieben :

...
Mein herzliches Beileid an alle Hinterbliebenen, die ihre Lieben gestern verloren haben. Und an die, die dabei waren, die jetzt ggf. lange mit den psychischen Folgen zu kämpfen haben werden.
Ich wünsche den verxxxten Organisatoren, denen, die diese eklatante Scheiße beschlossen und abgenickt haben, dass sie sich mit schlaflosen Nächten und abartigen Tagträumen rumschlagen müssen.
 

Nicole Look hat am 26.07.2010 00:35:41 geschrieben :

Mein herzliches Beileid
Mein tiefes Mitgefühl gilt den Familien und Freunden der Opfer. Es ist so sinnlos gewesen.....

Ich hoffe, dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden!!
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 00:34:34 geschrieben :

Unfassbar und sprachlos!
Ich kann nicht verstehen was für menschen hier für grausame Dinge posten. Es ist eine Schande das Ihr gestern nicht unter den Toten wart. In was für einer Gesellschaft leben wir bloß?

Mein tiefstes Mitgefühl geht an alle Freunde, Verwandte, Eltern, Brüder und Schwestern der Opfer.

Seid stark - In Gedanken bei euch !!!
 
Kommentar: Dieser Mensch der hier so einen Müll geschrieben hat, kann nun nichts mehr schreiben. Ich habe seine IP gesperrt,

daniela hat am 26.07.2010 00:33:55 geschrieben :

tiefes Mitgefühl
Menschen , die uns verlassen sind wie ein Sonne die versinkt. Aber etwas von ihrem Licht bleibt immer in unseren Herzen zurück.

Bin fassungslos. Meine aufrichtige Anteilnahme gilt an alle Angehörigen die einen lieben Menschen bei diesem Ereignis verloren haben.
 

Bora hat am 26.07.2010 00:33:39 geschrieben :

Mein herzlichstes Beileid
Mein Gott was ist bloss los... Unfassbar... Ich hoffe das die Trampler von gewissensbissen geplagt sind... Ihr wollt doch auch nicht das man über euch rüber Trampelt...

Ich spreche mein Beileid an die verbliebenen der Opfer... Es ist einfach Traurig
 

olli hat am 26.07.2010 00:31:41 geschrieben :

warum???
in stiller trauer...

mein tieftes mitgefühl gilt den angehörigen und freunden der verstorbenen
 

Annerose (Homepage) hat am 26.07.2010 00:31:17 geschrieben :

Mein Beileid
Des Morgens Frühe

Des Morgens Frühe
wenn Tau auf den Wiesen liegt
erblüht das Leben

Das Lied der Vögel
die ersten Sonnenstrahlen
verzaubern das Land

Hoffnung erwacht bald
in den Herzen wo Trauer
das Leben bestimmt

(Annerose Scheidig)
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >

† In Gedenken an die Opfer der Loveparade 2010 †