Kondolenzbuch Loveparade Duisburg

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 5408 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >


FAMILIE BERND BATHE AUS HERTEN hat am 26.07.2010 23:35:57 geschrieben :

BEILEIDSBEKUNDUNG
UNSER AUFRICHTIGES BEILEID AN ALLE ANGEHÖRIGEN DER OPFER AUCH WIR SIND GESCHOCKT DAS SO ETWAS SCHRECKLICHES PASSIERT IST UNSER MITGEFÜHL FÜR ALLE OPFER IST NICHT ZU BESCHREIBEN
 

Julian Elfert hat am 26.07.2010 23:35:29 geschrieben :

Unglück bei der Loveparade 2010 in Duisburg
Die Geschehnisse machen mich sehr traurig.
Noch mehr aber empfinde ich Wut.
Wut auf eine Situation die so nicht hätte entstehen dürfen. Das in den Medien vielbenannte Nadelöhr war von vornherein zum scheitern verurteilt.
Ich denke nicht das jemals wirklich ein od. mehrere Schuldige gefunden werden.
Zu viele Menschen hatten da ihre Hände im Spiel welche sich nun die Schuld gegenseitig in die Schuhe schieben können/ wollen.
Meine TRAUER und mein tiefes MITGEFÜHL gilt allen Besuchern die verletzt wurden, und vorallem den Freunden, Familien und Angehörigen der Verstorbenen.
Und meine WUT gilt den Organisatoren, Politikern etc. die trotz diverser Sicherheitsmängel und Bedenken seitens vieler Experten diese Veranstaltung so haben stattfinden lassen.

J.E.
 

Michael hat am 26.07.2010 23:34:48 geschrieben :

Wie viele waren nun bei der Veranstaltung?
Zuersteinmal möchte ich meine Anteilnahme zum Ausdruck bringen... und nun eine wesentliche Frage: Wie viele waren nun wirklich bei der Veranstaltung? - Da bei den Offiziellen die Anzahl heruntergespielt wird, schlage ich vor, dass jeder der daran Teilgenommen hat sich meldet und somit hat mein einen sehr guten Eindruck wie viele es gewesen sind... Vielleicht kann dann dadurch auch ein Verantwortlicher gefunden werden...
 

Devey Robert (Homepage) hat am 26.07.2010 23:33:55 geschrieben :

Betroffenheit
Es tut in der Seele weh, wenn man sieht wie sich die Obrigkeiten die Taschen voll machen und mit Menschenleben spielen!!!Einfach nur traurig...
 

Michael Kilbinger hat am 26.07.2010 23:29:18 geschrieben :

Unvermögen und Ignoranz
Ich möchte zunächst mein herzliches Beileid an alle Angehörigen und Freunde übermitteln.

Ich komme aus der Nachbxxxaft des Unglücks und habe mich im Vorfeld schon über die Location gewundert.Das ganze ist meiner Meinung nach nie richtig eingeschätzt worden.
Allen Verletzten eine gute Genesung und die Möglichkeit, das Erlebte zügig zu verarbeiten.
 

Marijke hat am 26.07.2010 23:29:24 geschrieben :

Grausam
Es ist schrecklich die ganzen Bilder und Videos zu sehen und genau zu wissen, dass man selbst grade mal 1 Stunde vor dem Drama selbst noch dort stand. Auf der einen Seite dieses unfassbare Glück und das Unwissen derer, die auf dem Gelände waren und gleichzeitig die schlimmen Erlebnisse der Beteiligten.
Ich selbst war zu dem Zeitpunkt zwar schon auf dem Gelände aber seit ich die Bilder sah kann ich nicht mehr ruhig schlafen. Es ist einfach nur grausam und ich hoffe das es den Verletzten bald besser gehen wird. Sie werden unbedingt Psychologishe Hilfe brauchen... Auch allen Angehörigen und Freunden der Verstorbenen wünsche ich genug Kraft diese schlimme Zeit zu überstehen. Ich denke jede Sekunde an euch!
 

Stephanie hat am 26.07.2010 23:28:52 geschrieben :

Beileid
Auch ich möchte mein Beileid und tiefes Mitgefühl an alle Angehörigen der Opfer aussprechen. Aber auch sage ich allen Verletzten und Traumatisierten Steht auf und Lebt weiter!
 

Thomas Galm hat am 26.07.2010 23:28:16 geschrieben :

TRAUER
Ich empfinde tiefste Trauer für die Verstorbenen und möchte hiermit mein herzlichstes Beileid für alle Angehörigen der Opfer aussprechen.

Die Verantwortlichen für diesen Irrsinn sollten lebenslänglich hinter Gitter. Dies was dort geschehen ist, ist total unmenschlich.

Dieser Abschaum der Menschheit der nur auf Geld aus ist und so viele Opfer in Kauf nimmt, sollte nie wieder Sonnenlicht sehen.
 

Nina hat am 26.07.2010 23:27:43 geschrieben :

Schlimm
Ich möchte mein tiefes Mitgefühl den Hinterbliebenen übermitteln. Ich kenne die Toten nicht, trauere aber trotzdem um Sie, es ist einfach schrecklich was dort passiert ist.
Ich kann es noch gar nicht fassen, ich war mit meinem Freund auf der Loveparade, zum Glück waren wir früh da. Es ist unfassbar für mich, ich habe auf dem Gelände gefeiert und ein paar hundert Meter von uns entfernt sterben Menschen. Wir haben wirklich nichts mitbekommen.
Mein tiefes Beileid an alle die davon betroffen sind.
 

Thomas hat am 26.07.2010 23:27:07 geschrieben :

Linden
Erst einmal möchte ich mein tiefes Beileid für die Angehörigen und Freunde der Toten hier ausrücken!!
Hätte ich den richtigen Eingang auf das Gelände der Love-Parade gewußt wäre ich zu der Uhrzeit auch in der Nähe der Unglücksstelle gewesen.
Ich kann es einfach nicht verstehen warum es nur einen Ein- und Ausgang zum Gelände gegeben hat. Was war das für eine Planung und Organisation die vorher da passiert ist? Man mußte doch wohl damit rechnen das so viele Millionen junger Menschen zur Love-Parade kommen wollen und nicht nur 250.000 - 500.000 ? Wer kann so etwas planen und damit dann in Kauf nehmen das bei einer solchen Menschenmasse die dort war so etwas passiert???
Als Duisburger macht mich das beschämt und wütend auf alle die dieses Großereignis geplant haben.
Sehr schade das dadurch auch der Ruf der Stadt so in Mitleidenschaft gekommen ist und wohl nicht so schnell es ein anderes Großereignis in der Stadt geben wird.
 

Wolfgang Endler hat am 26.07.2010 23:27:03 geschrieben :

Anteilnahme
† In stillen Gedenken an die 20 Opfer der Loveparade. †


____$__
___$$$
__$$$$$­­_____­­­$
__$$$­­$$____$$$
___$$$___­­­_$$$$­­$
___ _$_____$$$$$
_$$$$$$$___$$$
_$$$$$$$____$
_­­­­­­­$$$$$$$_$$$$$$$
_$$­$$$$$­_$$$$­$$$
_$$$­$$$$_$$$$$­$­­$
_$$$$­$$$_$$$$$$­$­
_$$$$$­$$_$$$­$$$$
$$$$$$$ $$$$$$$$$$
 

Sven hat am 26.07.2010 23:26:19 geschrieben :

.
Ich fühle mit den den Angehörigen und Freunden der Verstorbenen und meine guten Wünsche sollen sie und alle Verletzten sowie diejenigen, die es hautnah miterleben mussten, begleiten. Eine so sinnlose Tragödie.
 

Familie Girolamini aus Gummersbach hat am 26.07.2010 23:26:06 geschrieben :

Unser Beileid
Wir sprechen hiermit unser tief empfundenes Mitgefühl und unsere tiefe Trauer den Familien und Angehörigen der Verstorbenen und den Verletzten aus.Alen und speziell den Überlebenden wünschen wir alle Kraft zu genesen an Körper und Seele um das unvorstellbare zu verarbeiten. Wir haben für die Opfer eine Kerze angezündet und schliessen sie in unsere Gebete ein.Wir sind zum andern erleichtert, daß uns das Schicksal vor diesem Unglück bewahrt hat,da wir faktisch geplant hatten, die Veranstaltung gemeinsam zu besuchen. Heute sind wir froh, daheim geblieben zu sein. Wir sind unsagbar wütend, zornig und verständnislos gegenüber den Verantwortlichen die aus Profitgier, Unverantwortlichkeit, Unfähigkeit und Missachtung aller Werte diese Katastrophe zu verantworten haben. Diese Leute haben das Blut unschuldiger Opfer an ihren Händen und wagen sich öffentlich die Schuld von sich zu weisen - damit den Angehörigen und Überlebenden zusätzlich einen Schlag ins Gesicht zu geben. Wie kann so jemand sich noch im Spiegel selbst ansehen...? Vor Scham versinken müssten die! Gebe Gott uns allen Kraft in diesen schweren Stunden und ich hoffe die Verantwortlichen ihre gerechte Strafe bekommen,wie und von wem auch immer.
 

Hand hat am 26.07.2010 23:25:48 geschrieben :

Duisburg
Fassungslos,
mußten wir die schrecklichen Bilder im Fernsehen verfolgen.Auch unser Schwiegersohn war mit Freunden unterwegs zur Loveparade doch Gott sei Dank sind sie rechtzeitig umgekehrt weil kein durchkommen war.Da das Handynetz überlastet war konnte er unsere Hochschwangere Tochter die zu Hause geblieben war nicht erreichen die wiederum voller Sorge versuchte unseren Schwiegersohn zu erreichen denn mittlerweile hatte auch sie die schreckliche Nachricht mitbekommen.Dann die erlösende Nachricht unser Schwiegersohn und deren Freunde sind wohlbehalten zu Hause .
Wir möchten unser Beileid allen Angehörigen und Freunden der Opfer und Verletzten aussprechen.Möge Gott allen Betroffenen die Kraft geben das Erlebte und die Verluste der Opfer zu verkraften.
 

Meike Verdonck hat am 26.07.2010 23:25:15 geschrieben :

Mitgefühl
Zutiefst bin ich erschüttert, über dieses schreckliche und sehr traurige Geschehen was dort auf der Parade der Liebe 2010 passiert ist.Mein tiefes Mitgefühl gilt allen Familien und Freunden der Verstorbenen,die auf so tragische Weise ums Leben kamen.
SIE WOLLTEN DOCH NUR GLÜCKLICH SEIN UND FEIERN......
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 23:24:35 geschrieben :

R.I.P
Es fehlen mir die Worte ich kann nur sagen es tut mir leid . Ich hoffe die Angehörigen
können es irgendwann verarbeiten ...
 

Julie-Marie hat am 26.07.2010 23:24:32 geschrieben :

Meine tiefste Anteilnahme
Ich bin zutiefst bestürzt und fassungslos! Meine tiefste Anteilnahme und mein Beileid an alle Angehörigen und Freude!
 

Andre - aus dem Landkreis OS hat am 26.07.2010 23:24:28 geschrieben :

:-(
eine Welt steht still! ...und das in Zeiten der heutigen Technik und möglichen Sicherheitsheitsmaßnahmen.... ich bin fassungslos und in Gedanken bei allen Betroffenen!!!
 

Lukas hat am 26.07.2010 23:24:08 geschrieben :

Herzliches Beileid
mein tiefes mitgefühl gilt an diesen tagen den angehörigen und den freunden der verstorbenen. auch jenen die bei diesem schrecklichen ereignis schwerste verletzungen erlitten möchte ich mein beileid zu teil kommen lassen. außerdem möchte ich den traumatiesierten menschen welche das sterben zahlreicher menschen mit ansehen durften möchte ich all meine kraft schenken von diesem trauma etwas abstand gewinnen zu können. ich möchte dem veranstalter gegenüber aussprechen das ich empört bin, dass dieser so verantwortungslos handelte. man hätte es wohl besser wie bochum handeln sollen!! es war ja auch erst angedacht die loveparade in bochum stattfinden zu lassen, docb dort wusste man die gefahren zu schätzen. duisburg war zu klein und das war von anfang an mehr als klar. wie kann man nur für ein gutes darstehen einer stadt so viele menschenleben aufs spiel setzen?
ich bin empört und mit meinen gedanken ganz bei den zurückgelassenen!
 

Karin hat am 26.07.2010 23:23:50 geschrieben :

Loveparade 2010
Ich wünsche den Opfern, Verletzten, den Angehörigen, denen die alles miterleben mussten und den Helfern die vorort halfen, viel Kraft und Stärke, das Erlebte zu verarbeiten. Sprecht viel darüber und versucht es nicht zu verdrängen, damit ihr lernt wieder zu lachen.

Karin aus Frankfurt am Main
 

Roland Broemmel hat am 26.07.2010 23:23:24 geschrieben :

Beileid...
Mein aufrichtiges Beileid an alle, die am Samstag einen Angehörigen, Freund oder Bekannten verloren haben...
 

Nici aus Köln hat am 26.07.2010 23:21:40 geschrieben :

Trauer
Mir fehlen die Worte, ich bin erschüttert und unendlich traurig WARUM??? Mein tiefes Mitgefühl gilt den Familien und Freunden der Opfer! Möge Gott ihnen die Kraft geben diesen schweren Verlust in den kommenden Tagen, Wochen, Monaten zu ertragen Den Verletzten sende ich hoffnungsvolle Genesungswünsche! Für die Veranstalter und die Stadt Duisburg empfinde ich tiefe Verachtung,- ich hoffe diese grausamen Profitgeier erhalten ihre gerechte Strafe!!!
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 23:21:40 geschrieben :

trauer
!absolut unfassbar!
ich kanns immer noch glauben,..

mein beileid an alle angehörigen
 

Nicole hat am 26.07.2010 23:19:56 geschrieben :

Ein einziger Alptraum !
Es ist ein einziger Alptraum !! Wir Duisburger trauern mit den Familien und Freunden der Opfer und wünschen allen, die körperlich und psychisch Schaden nahmen, dass es allen hoffentlich bald wieder besser geht und sie mit Hilfe von
Psychologen das Erlebte verarbeiten können.
 

Dieter Limberger hat am 26.07.2010 23:18:34 geschrieben :

Trauer und Schmerz
Ich spreche mein tiefes Beileid aus an alle Angehörigen und Freunde die einen lieben Menschen au so tragische Weise verloren haben.
Es macht mich zutiefst betroffen
Dieter Limberger
 

Sabine hat am 26.07.2010 23:18:09 geschrieben :

Warum?
Ich bin fassungslos über das, was hier geschehen ist. Menschen, die nur fröhlich feiern wollen und dann diese Tragödie. Warum?? Ich bin selbst Mutter einer 17 jährigen Tochter. Ohne sie hätte auch ich keine Zukunft mehr.
Den Familien und Freunden wünsche ich ganz, ganz viel Kraft. Mein tiefes Mitgefühl.
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 23:17:29 geschrieben :

Trauer
Niemand kann dieses Leid aus der Welt schaffen,keiner kann den Schmerz der Angehörigen lindern......aber in Gedanken schicken wir alle ganz viel Kraft um diese schwere Zeit zu überstehen ....und selbst der Himmel weinte heute viele Tränen
 

Christoph hat am 26.07.2010 23:16:59 geschrieben :

Trauer
Mein herzliches Beileid an alle Hinterbliebenen der Toten und gute Besserung an alle Verletzte. Hoffentlich sterben nicht noch mehr an den Folgen dieser schlechten Organisation und fehlender Verantwortung der Organisatoren.

Es bleibt zu hoffen, dass nicht vorschnell ein Schuldiger gefunden wird, um dann wieder zur Tagesordnung übergehen zu können. Solches Handeln bzw. nicht Handeln muss auch Folgen haben.
Allerdings jetzt alle Massenveranstaltungen über einen Kamm zu scheren wäre auch falsch. Hoffen wir, dass die richtigen Lehren aus diesem Ereignis gezogen werden.
R.I.P
 

Ludger Müller hat am 26.07.2010 23:16:44 geschrieben :

Trauer
Ich möchte mein zu tiefst empfundenes Beileid niederschreiben...ich wünsche allen Angehörigen viel Kraft....
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 23:16:50 geschrieben :

R.I.P.
Als ich die Bilder der Loveparade gesehen habe, war ich mehr als erschüttert. Meine Gedanken sind bei den Hinterbliebenden der Opfer dieser Tragödie, die meiner Meinung nach bei einer besseren Organisation vermutlich verhindert werden können

R.I.P.
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 23:15:46 geschrieben :

TRÄNEN
Selbst der Himmel weint heute bittere Tränen......
 

roman hat am 26.07.2010 23:15:42 geschrieben :

LP 2010
† In Gedenken an die Opfer der Loveparade

____$
___$$$
__$$$$$­­_____­­­$
__$$$­­$$____$$$
___$$$___­­­_$$$$­­$
____$_____$$$$$
_$$$$$$$___$$$
_$$$$$$$____$
_­­­­­­­$$$$$$$_$$$$$$$
_$$­$$$$$­_$$$$­$$$
_$$$­$$$$_$$$$$­$­­$
_$$$$­$$$_$$$$$$­$­
_$$$$$­$$_$$$­$$$$
_$$$$$$$_$$$$$$$
 

Sandra hat am 26.07.2010 23:15:49 geschrieben :

Mein Beileid
Mein Beileid an alle Angehörigen !
 

KevO hat am 26.07.2010 23:15:22 geschrieben :

???
Mann sollte auch an die ganzen Familien gedenken, die ihre sohne,töchter,brüder und schwestern verloren haben!!!
ich kann nicht verstehen wie sowas passieren konnte und das sich keiner dafür verantwortlich sieht...das ist scheiße...
mein beileid, mögen alle die von uns gingen es jetzt gut haben und ihren Familien viel Kraft schenken diese schwere zeit zu überstehn!
 

krümelchen hat am 26.07.2010 23:14:59 geschrieben :

Mein Beileid an alle angehörigen
† In Gedenken an die Opfer der Loveparade. †

____$__
___$$$
__$$$$$­­_____­­­$
__$$$­­$$____$$$
___$$$___­­­_$$$$­­$
___ _$_____$$$$$
_$$$$$$$___$$$
_$$$$$$$____$
_­­­­­­­$$$$$$$_$$$$$$$
_$$­$$$$$­_$$$$­$$$
_$$$­$$$$_$$$$$­$­­$
_$$$$­$$$_$$$$$$­$­
_$$$$&s­hy;$­$$_$$$­$$$$
$$$$$$$ $$$$$$$$$$
 

Ulrich Brandt (Homepage) hat am 26.07.2010 23:14:57 geschrieben :

Unvorstellbare Trauer
So viel Trauer ist in mir!
Herzliches Beileid alle Angehörigen und den Opfern!
Möge so etwas nie wieder geschehen!
Ulrich
 

Harald Neumann hat am 26.07.2010 23:14:22 geschrieben :

Loveparade
Allen Beteiligten möchte ich meine aufrechte Anteilnahme aussprechen,in der Hoffnung das ein Verantwortlicher gefunden wird,der auch zur Rechenschaft gezogen werden kann.
 

Devey Robert (Homepage) hat am 26.07.2010 23:14:12 geschrieben :

Betroffenheit
Es tut in der Seele weh, wenn man sieht wie sich die Obrigkeiten die Taschen voll machen und mit Menschenleben spielen!!!Einfach nur traurig...
 

Karin hat am 26.07.2010 23:13:41 geschrieben :

In stillem Gedenken
Es ist für mich immer noch unfassbar was in Duisburg geschehen ist. Meine Gedanken sind bei allen Opfern, Angehörigen, Freunden. Aber auch bei denen die das Unglück überlebt haben und die Geschehnisse verarbeiten müssen.
 

kitty hat am 26.07.2010 23:13:13 geschrieben :

mein herzliches Beileid
Ich möchte allen Familienangehörigen, Freunden und Bekannte der so tragisch Verstobenen mein tiefstes Mitgefühl äußern. Ich hoffe auch, dass alle Verletzten wieder gesund werden und alle diese schrecklichen Bilder verarbeiten können. Es ist mir unvbegreiflich mit welcher Fahrlässigkeit und Verantwortungslosigkeit die Veranstalter agiert haben. Mein tiefstes Beileid allen Betroffenen. Es ist so unfassbar schrecklich...
 

Gemma hat am 26.07.2010 23:12:58 geschrieben :

Trauer
19 Tote
hunderte von verletzten Menschen
unzählige verletzte Seelen....

Ich bin tief betroffen, meine Gedanken sind bei den Angehörigen der Opfer, den Verletzten und allen, die diesen Alptraum miterleben mussten..

Ich wünsche euch allen von Herzen Kraft, damit ihr dieses Grauen irgendwann verarbeiten könnt
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 23:12:16 geschrieben :

es tut mir leid
† In Gedenken an die Opfer der Loveparade. †

____$__
___$$$
__$$$$$­­_____­­­$
__$$$­­$$____$$$
___$$$___­­­_$$$$­­$
___ _$_____$$$$$
_$$$$$$$___$$$
_$$$$$$$____$
_­­­­­­­$$$$$$$_$$$$$$$
_$$­$$$$$­_$$$$­$$$
_$$$­$$$$_$$$$$­$­­$
_$$$$­$$$_$$$$$$­$­
_$$$$&s­hy;$­$$_$$$­$$$$
$$$$$$$ $$$$$$$$$$

 

vkente hat am 26.07.2010 23:12:05 geschrieben :

Trauer
Mein aufrichtiges Beileid an alle Betroffenen.
Meine ganze Wut an diejenigen die es verschuldet haben
 

DJ Loewenherz hat am 26.07.2010 23:11:53 geschrieben :

beileid
Erst mal möchte ich hier mein Beileid den Hinterbliebenen der Opfer aussprechen und mein tief empfundenes Mitgfühl.Und ich hoffe das die Verantwortlichen dafür mit aller Härte des deutschen Rechtssystems bestraft werden.Ich bin selbst Vater 2er Kinder und empfinde für diese leute die dafür verantwortlich sind nur noch abneigung, wie kann man so mit menschenleben umgehen.

in grosser trauer um die Opfer verbleibe ich mit lieben Grüssen
 

Sabrina hat am 26.07.2010 23:11:58 geschrieben :

Fassungslosigkeit
Es ist nicht zu glauben, was passiert ist. Bleibt zu hoffen, dass aus diesem tragischen Unfall Konsequenzen gezogen werden. In Gedanken trauern wir mit allen, die Kinder, Freunde oder Partner verloren haben. Ich wünsche allen, die das miterleben mussten, die Kraft es zu verarbeiten und die, die um die Lieben trauern, die nötige Kraft, Ruhe und den Halt anderer, es zu bewältigen.
R.I.P.
 

sindelfingerin hat am 26.07.2010 23:11:22 geschrieben :

schrecklich
Mein tiefes Mitgefühl an all diejenigen, die dieses Chaos miterleben mussten und all denen viel Kraft, die einen geliebten Menschen wegen menschlichem Unvermögen und Fehlkalkulation verloren haben.
 

Marcel A. hat am 26.07.2010 23:08:38 geschrieben :

Trauer und mitgefühl
Wir waren auch mit 4 man da, und es war die hölle alleine schon vor dem gelände der weg vom bahnhof dahin.
Hätte meine schwester mich um kurz nach 17 uhr nicht angerufen wir hätten nichts mitbekommen weil man von den beamten ja kein wort gesagt bekommen hat nur das alles gesperrt ist kein warum kein wieso .

Am samstag war mir das noch garnicht so present das da so ein CAOS war Die nachrichten die ich zuhause sah gaben erst aufschluss wie schlimm es gewesen sein muss in oder kurz vor dem tunel zu sein.


Hiermit möchte ich mein Beileid denne sagen
die jetzt um einen geliebten menschen trauern

Um den sohn / den Bruder/ die Schwestern / die freundin den freund / den bruder die schwester

20 menschen sind gestorben und 20 RIESEN löcher wurden gerissen in die herzen der angehörigen und aller anderen.

anteilnahme aus Hessen von Dawn und Marcel
Rest in Peace
 

Michi hat am 26.07.2010 23:08:33 geschrieben :

Loveparade
Es gibt Dinge im Leben die kann man nicht begreifen……
Meine Gedanken sind bei all denen, die am Samstag einen ihrer Liebsten verloren haben.
Mir wird schlecht wenn ich sehe wie die Leute die diese Katastrophe aus Macht und Profitgier zu verantworten haben, mit allen Mitteln versuchen sich der Verantwortung zu entziehen.
Ich hoffe nur, das ihnen das nicht gelingen wird!!!!!
Michi
 

Susi hat am 26.07.2010 23:07:19 geschrieben :

Gerechtigkeit folgt....
Der Freund meiner Tochter war da und hat berichtet, es war dass schlimmste was er je erlebt hat! Wie haben sich nur die Sterbenden gefühlt und die , die dass alles mit ansehen mussten. Mein tiefstes Beileid den Trauernden. Die ganze Welt ist erschüttert und weint mit euch mit!!!
 

sven hat am 26.07.2010 23:06:14 geschrieben :

Trauer ... Mitgefühl
Es tut mir leid das durch solche schwerwiegenden Fehler und rücksichtslosen Profiteure ein solche Tragödie entstehen musste. Ich hoffe die Verantwortlichen werden zur Rechenschaft gezogen und die Raver finden irgend wann mal wieder eine Veranstaltung auf der Sie feiern und sich austauschen können.
 

Jenny hat am 26.07.2010 23:05:20 geschrieben :

In Gedenken ...

¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤


Ganz still und
leise

gingt Ihr von uns

fort.


¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤

In Gedenken
an die Opfer der Loveparade!!!

.......)
......(,)
....|:::::
....|:::::
¯¨˜“ª¤.¸::
ª“˜¨“¨˜“%¤ª“

R.I.P.
 

wiebke hat am 26.07.2010 23:02:23 geschrieben :

beileid
ich bin selber mutter von 2 großen kindern 18 jahre und 21
der gedanke eines meiner kinder zu verlieren, weil irgend welche geldgeilen menschen auf sicherheit verzichten, versetzt mich in panik und wut
ich wünsche den familien und freunden, den menschen die es miterlebt haben,die helfer die an ihre grenze gekommen sind, kraft und freunde die bei ihnen sind, um sie zu halten.
 

Nancy hat am 26.07.2010 23:02:20 geschrieben :

..BEILEID..
Hallo an ALLE RAVER da draußen, ich selber war nicht mit in Duisburg, jedoch hatte ich die RAVEPARADE in Berlin 3x miterlebt und Sie wurde dort besser organisiert und es gab mehr AUSLAUFMÖGLICHKEITEN (Tiergarten)... Ich war bei meinen Eltern im Garten, als ich von der schrecklichen Nachricht erfuhr. Es ist schwer und unbegreiflich wie an solch einem Tag Menschen durch Menschen ums Leben kommen können.

Ein zutiefst empfundener Schmerz an die FREUNDE und ELTERN der OpFeR...
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 23:02:16 geschrieben :

Trauer
Ich bin zutiefst erschüttert und möchte den Hinterbliebenen und Freunden mein hezliches Beileid wünschen.
In mir schwebt eine Wut auf die Veranstalter.
Hoffe sie werden dafür hart bestraft.
 

Regensburgerin hat am 26.07.2010 23:02:13 geschrieben :

Trauer
Bin einfach nur noch sprachlos und traurig. So was hätte nicht passieren dürfen.
Da bleibt nur die Frage: WARUM???

...Aufrichtige Anteilnahme...
In diesen schweren Stunden
besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und
schweigend mitzuleiden.
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 23:00:56 geschrieben :

Trauer
Ich bin zutiefst erschüttert und möchte den Hinterbliebenen und Freunden mein hezliches Beileid wünschen.
In mir schwebt eine Wut auf die Veranstalter.
Hoffe sie werden dafür hart bestraft.
 

Chris ( Presse Internet) hat am 26.07.2010 22:59:11 geschrieben :

Gedenken
ICh möchte in meinem meines ganzen Presse Team und auch meiner feierfreunde die mit mir vor ort waren mein tiefstes mitgefühl und beileid aussprechen es ist einfach ein unding was die Stadt duisburg und die Veranstlter da verursacht haben, es wure ihnen schriftlich mitgeteile das der platz nur für 250.000 leute zugelassen ist und das der platz nie ausreichen wird doch sie ignorieten alle wannungen es ist einfach trauig das es soweit kommen musste, wir von partynation und der Freierkreis aus aurich sind mit den gedanken bei euch
und hoffen das die verandwortlichen zur rechenschaft gezogen werden und ihre gerechte strafe bekommen
 

Sandra hat am 26.07.2010 22:58:37 geschrieben :

Tiefes Mitgefühl
Mein tiefes Mitgefühl gilt den Familien, Freunden und Angehörigen der Opfer.
Mir fehlen die Worte...ich bin geschockt, erschütter, erschrocken und traurig...
Meine besten Wünsche an alle, die von diesem schrecklichen Ereignis betroffen sind!
 

Sarah hat am 26.07.2010 22:57:27 geschrieben :

R.I.P.
.......)
......(,)
....|:::::
....|:::::
¯¨˜“ª¤.¸::
ª“˜¨“¨˜“%¤ª“ Das Licht dieser Kerze
gilt den Opfern der Loveparade
sowie den Angehörigen.*RIP*
 

Sabrina hat am 26.07.2010 22:57:35 geschrieben :

In Gedenken ........
Es gibt Momente im Leben,
da steht die Welt für einen Augenblick still
und wenn sie sich dann weiterdreht,
ist nichts mehr wie es war.

In Gedenken an die Opfer der LoveParade
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 22:57:29 geschrieben :

R.I.P
Das traurigste an allem ist das 10 meter weiter trotzdem noch gefeiert wird und so getan wurde als wenn nix passiert wäre.

Im TV hab ich jemanden sagen hören das die Opfer selber schuld sind und lieber zuhause bleiben sollten wenn´s ihnen nich gut geht ?!
EINFACH NUR LÄCHERLICH

R.I.P
 

Gaby K. hat am 26.07.2010 22:57:03 geschrieben :

Loveparade
Mein tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer der Loveparade. Es ist so unfassbar, warum musste das passieren?
Den Verletzten und Traumatisierten wünsche ich baldige Genesung, und dass sie lernen, mit der Erinnerung zu leben.
 

saerah hat am 26.07.2010 22:56:24 geschrieben :

Warum nur ....
Unfassbar was dort abgelaufen ist!
Wie konnte es überhaupt soweit kommen ...
Es ist mir immer noch unbegreiflich, dass man solch eine Veranstaltung in Duisburg machte mit nur einem Zugang zum Gelände?!? Was dachten sich die Veranstalter dabei .... Was?!

Mein Beileid den Trauernden! Hoffe sie sind stark genug, dass durch zu stehen!
 

saerah hat am 26.07.2010 22:56:13 geschrieben :

Warum nur ....
Unfassbar was dort abgelaufen ist!
Wie konnte es überhaupt soweit kommen ...
Es ist mir immer noch unbegreiflich, dass man solch eine Veranstaltung in Duisburg machte mit nur einem Zugang zum Gelände?!? Was dachten sich die Veranstalter dabei .... Was?!

Mein Beileid den Trauernden! Hoffe sie sind stark genug, dass durch zu stehen!
 

Peter hat am 26.07.2010 22:55:44 geschrieben :

Betreff? ich hab keinen...
An die Angehörigen: fragt nicht nach dem Warum, das erledigen Andere. Versucht, bitte einfach stark zu sein, an euch denken weltweit sehr viele Menschen!Und Duisburg bleibt eine symathische Stadt.
Mein tiefes Mitgefühl, Peter
 

Alexandra hat am 26.07.2010 22:55:30 geschrieben :

Trauer
Es ist einfach unfassbar. Ich bin zutiefst erschüttert.
Meine aufrichtige Anteilnahme gilt den Familien und Freunden der Verstorbenen.
Ich hoffe, dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden und endliche dazu stehen.
 

Michael Stephan hat am 26.07.2010 22:55:25 geschrieben :

Mein Beileid....
Allen betroffenen Familien wünsche ich Kraft und Energie um den Verlust zu begreifen und zu verarbeiten.
Allen Verletzten wünsche ebenso Kraft um das Geschehene zu verarbeiten.
immer müssen unschuldige Menschen Sterben,WARUM????
 

Hartmut Neubauer hat am 26.07.2010 22:55:37 geschrieben :

Eintrag ins Kondolenzbuch
Wir werden Euch nicht vergessen.
Gott schenke Euch ewigen Frieden.
 

Jacky~ hat am 26.07.2010 22:55:12 geschrieben :

._.
Zum Gedenken
für alle Opfer von der Loveparade 2010
und deren Angehörige, Freunde und Bekannte

_*_/_*_*
*_*_/´´*_*_´_
*__*/ ´´ *_*_´
** */ ´´´´ _´_*
_ */`´```` *_*_
*_(`´`´`´` )*_*
*_(° ´´`` )/*_
*_*|´|´´|*_´
__|||||||||______
__|||||||||______
__|||||||||______
__|||||||||______
__|||||||||______
__|||||||||______
__|||||||||___
¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤
Wir trauern mit Ihnen!
¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤
 

Elke aus Neustadt/Sa. hat am 26.07.2010 22:54:51 geschrieben :

mein tiefs Mitgefühl
Auch nach 2 Tagen ist es für mich unfassbar, dass 20 Menschen, die einfach nur fröhlich feiern wollten, auf so tragische und grausame Weise ums Leben gekommen sind. Mein aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen. Ich fühle auch mit allen verletzten und traumatisierten Menschen mit - in der Hoffnung, dass sie mit der Zeit das Geschehene verarbeiten werden.
 

Astrid (Homepage) hat am 26.07.2010 22:54:58 geschrieben :

Traurig und wütend
Ich kann nicht verstehen, warum erst sowas passieren musste, damit sich die Menschen endlich mal Gedanken darüber machen, ob solche Massenveranstaltungen sein müssen und ob es wirklich gut ist, für eigentlich verbotene Dinge eine Sondergenehmigung zu erteilen. Meistens haben diese Verbote nämlich einen Sinn!!!

Dieser Tunnel und auch die Freifläche waren für eine solche Menschenmenge nicht ausgelegt und das haben ALLE Verantwortlichen gewusst!!!

Mein tiefstes Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Menschen, die in dieser sinnlosen Veranstaltung ihr Leben lassen mussten.

Es sollte eine schöne, lustige Feier werden, aber es endete in einer Tragödie, die Deutschland und auch andere Länder niemals vergessen werden!



In stiller Anteilnahme

Astrid und Henning

mit Jessica, Pascal, Jennifer, Daniel und Jasmin im Herzen
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 22:54:52 geschrieben :

Tiefe Trauer
Ich bin von dieser Tragödie tief betroffen und erschüttert.
WARUM NUR ?
Schuld alleine ist die schlechte Organisation und der Platzmangel! Duisburg ist nämlich nicht gleich Berlin !

Mein Mitgefühl an alle Angehörige und Freunde R.I.P
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 22:53:48 geschrieben :

Tiefe trauer
Einfach nur Tief traurig!!
 

eckhard hat am 26.07.2010 22:53:35 geschrieben :

für die opfer
unendliche trauer , und herzliches beileid den angehörigen
 

Tina Fischer hat am 26.07.2010 22:52:26 geschrieben :

In tiefer Trauer
Ich möchte mein herzlichtest Beileid den hinter bliebenen der Loverparade Opfer mit teilen.
 

Siebenlist Wolfgang hat am 26.07.2010 22:52:18 geschrieben :

Love Parade
wenn man das alles sieht kann man nur sagen, hier gings doch wieder mal nur um die Kohle. Schnelles Geld machen aber ohne viel zu leisten.
Es tut mir so schrecklich leid um die jungen Leute die da sterben mußten weil wieder einigen schnell reich werden wollten
 

Renate hat am 26.07.2010 22:51:24 geschrieben :

Traurig und geschockt - mitfühlend
Allen Angehörigen der Opfer möchte ich mein aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken. Ich hoffe, dass sie bald ein wenig Trost finden, denn in den Herzen werden die Toten weiterleben.

Was Frau Hermann da von sich gab, ist einfach nur dumm, herzlos und schockierend. Sie sollte doch einfach endlich mal darüber nachdenken, was sie da von sich gibt.
 

Jennifer hat am 26.07.2010 22:51:04 geschrieben :

beileid
Es ist sehr schlimm, was da passiert ist. Ich bin zu tiefst erschüttert. Mein Mitgefühlan den Familien, Freunde, Bekannte der 20 Verstorbenen und die die Katastrophe überlebt haben, wünsche ich viel kraft das alles zu verarbeiten.
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 22:51:07 geschrieben :

Fuck off Duisburg
Was ist Duisburg bloß für eine Stadt und vorallem was hat sie für einen Bürgermeister !!!
Am besten sofortiger Rücktriitt !!!

Schlechtere Organisation gibts nicht !

Einfach nur Traurig

Mein Mitgefühl gilt den Freunden und Familien der Opfer. R.I.P
 

Yannick hat am 26.07.2010 22:50:19 geschrieben :

Beileid
Nun ist auch das 20 Opfer gestorben (( Mein Tiefstes Beileid an alle Betroffenen und deren Verwandte!!
P.S Möge Eva Herrman in der Hölle schmoren!!
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 22:49:34 geschrieben :

Anteilnahme für die Hinterbliebenen
Warum mussten soviele junge Menschen ihr Leben Lassen ,weil die provitgier der hohen Herren nicht ausgereicht hatte .
Herzliche Anteilnahme an die Hinterbliebenen der Opfer.
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 22:49:28 geschrieben :

Anteilnahme für die Hinterbliebenen
Warum mussten soviele junge Menschen ihr Leben Lassen ,weil die provitgier der hohen Herren nicht ausgereicht hatte .
Herzliche Anteilnahme an die Hinterbliebenen der Opfer.
 

Nicole und Familie hat am 26.07.2010 22:48:46 geschrieben :

Einfach nur traurig...
Ich möchte allen Angehörigen mein tiefstes Mitgefühl aussprechen und viel Kraft wünschen, diesen Schmerz zu verarbeiten. Die Frage nach dem WARUM und WER IST SCHULD wird natürlich jetzt gestellt, aber sie bringt uns nicht weiter und vor allen Dingen nicht Eure geliebten Angehörigen zurück. Mir fehlen im Moment einfach nur die Worte...
Sehr traurige Grüße von Nicole
 

Ralph aus Walldorf hat am 26.07.2010 22:48:31 geschrieben :

Trauer
Ich bin tief erschüttert, unendlich traurig und gleichzeitig voller Wut.Das hätte nicht passieren dürfen. Die Geldgier und das Machtstreben macht nicht vor Menschenleben halt. Mein Mitgefühl gilt allen Verstorbenen, Verletzten und deren Angehörigen, denen ich viel Kraft wünsche. Ich hoffe, nein, ich fordere die gerechte und harte Strafe für die Verantwortlichen.So etwas daf niemehr vorkommen.
 

Barbara M hat am 26.07.2010 22:48:16 geschrieben :

...
Mein Beileid an alle die dieses schreckliche Ereignis ertragen mussten und an die Familien und Freunde der Opfer...
R.I.P
 

Antje hat am 26.07.2010 22:47:42 geschrieben :

Mein aufrichtiges Beileid
Mein aufrichtiges Beileid den Angehörigen und Freunden. Ich finde keine Worte. Mein Mitgefühl denen die das erleben mussten.
 

bengt hat am 26.07.2010 22:47:41 geschrieben :

Warum.....
unser Mitgefühl gilt an Familie und Angehörige...
 

tt hat am 26.07.2010 22:47:46 geschrieben :

beileid
Allen betroffenen Familien wünsche ich Kraft und Energie um den Verlust zu begreifen und zu verarbeiten.
Allen Verletzten wünsche ebenso Kraft um das Geschehene zu verarbeiten.
Allen Verantwortlichen gebe ich einen Tritt in den Ar....!
 

Lamin hat am 26.07.2010 22:47:04 geschrieben :

Loveparade
Ich kann es nicht fassen.
Wie konnte es nur soweit kommen?
Ich kann mich nicht wirklich drüber freuen, dass ich nicht durch den Tunnel geganngen bin. Es ist schrecklich, man sollte die Stadt Duisburg, die Polizei als auch die Veranstalter der Loveparade zur Veratwortung ziehen. Denn eine Loveparade auf einem gelände für 250.000 Menschen zu veranstalten kann nicht gut gehen. Sie wussten was sie tun! Ich kann es nicht glauben, ich könnte heulen. Es tut mir alles so leid.
 

Markus Freiburg (Homepage) hat am 26.07.2010 22:46:49 geschrieben :

Opfer
Ich gedenke allen familien, Freunden und bekannten derjenigen die diesen sinnlosen Tod gestorben sind. 20 Opfer sind einfach 20 zuviel. Das haben sie nicht verdient.
Mein herzliches Beileid

Markus
 

Ralph aus Walldorf hat am 26.07.2010 22:46:34 geschrieben :

Trauer
Ich bin tief erschüttert, unendlich traurig und gleichzeitig voller Wut.Das hätte nicht passieren dürfen. Die Geldgier und das Machtstreben macht nicht vor Menschenleben halt. Mein Mitgefühl gilt allen Verstorbenen, Verletzten und deren Angehörigen, denen ich viel Kraft wünsche. Ich hoffe, nein, ich fordere die gerechte und harte Strafe für die Verantwortlichen.So etwas daf niemehr vorkommen.
 

Barbara hat am 26.07.2010 22:46:43 geschrieben :

Trauer
Von dem Unglük erfuhr ich gegen 18 Uhr im Radio und verbrachte viele bange Momente, bis der erlösende Anfruf des Sohnes kam, dass es ihm gut geht. Viele Eltern und Angehörige warteten vergebens......

Aber ich gedenke nicht nur der Toten und deren Familien sondern auch der verletzten Menschen und all derer, die die Katastrophe miterlebten und Not litten um das eigene Leben.

Es obliegt mir nicht, die Schuldigen zu suchen oder darüber zu spekulieren, denn viel wichtiger finde ich momentan, der Trauer Raum und Zeit zu geben.

Barbara
 

Marie hat am 26.07.2010 22:45:56 geschrieben :

Loveparade2010
Mir fehlen die Worte. Es ist einfach nur schlimm!!! Mein tiefstes Beileid und Mitgefühl an den Familien, Freunde, Bekannte der 20 Verstorbenen. Auch an alle Menschen die verletzt sind und die, die Katastrophe miterleben mussten.
 

mary hat am 26.07.2010 22:45:39 geschrieben :

rip
meine aufrichtige anteilnahme gilt den familien und freunden der verstorbenen.

mit stillem gruß mary
 

Yannick hat am 26.07.2010 22:45:13 geschrieben :

Beileid
Nun ist auch das 20 Opfer gestorben (( Mein Tiefstes Beileid an alle Betroffenen und deren Verwandte!!
P.S Möge Eva Herrman in der Hölle schmoren!!
 

DerDUDE (Homepage) hat am 26.07.2010 22:44:13 geschrieben :

Auch nach zwei Tagen unfassbar :-(
Ganz herzliches Beileid den Angehörigen!! Der Trost dürfte gering sein

Seit zwei Tagen schaue ich mir die Videos an, um eine Erklärung zu finden. Mit 41 Jahren bin ich mir bewusst, dass meine Tränen sehr bitter und ehrlich sind. Ich bin selber Veranstalter und war auch an dem Tag auf einem Festival.

Mir fehlen die Worte.

So bitter es klingt, vielleicht hat das Ganze ja doch noch etwas Gutes, dass man von den Massenveranstaltungen die Finger lässt und damit viele weitere Tote vermeidet Und ich werde auch nochmal 5 Mal überlegen, wie unsere Sicherheitskonzepte aussehen.

So ganz kann ich es immer noch nicht begreifen ...

Achim Fricke
(DerDUDE)
 

Unbekannt hat am 26.07.2010 22:42:38 geschrieben :

Mein tiefstes Mitgefühl und Beileid
20 Seelen gehen gerade auf die Wanderschaft und wollten eigentlich noch nicht gehen... Ich wünsche allen Familien an dieser Stelle viel Kraft, auch wenn sie nie eine Antwort auf Ihre Frage Warum bekommen werden ....
 

Christiane Schäfer hat am 26.07.2010 22:41:33 geschrieben :

Tragödie
Es ist so schrecklich, weil absolut unnötig. Ich hoffe sehr, dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden.

Mein Beileid an die Hinterbliebenen
 

Chris hat am 26.07.2010 22:40:27 geschrieben :

:-(
Es ist einfach unfassbar wie sowas passieren konnte.
Für mich stand die Parade immer für etwas gutes, für Frieden und Feiern mit einander Spaß haben.
Jetzt steht steht sie für tiefe Trauer und das wissen das 20 Menschen ihr Leben ließen und unzählige verletzt worden sind.
Ich bin zutiefst erschüttert.
Ich hoffe das die Verantwortlichen (Stadt Duisburg und vorallem Herr Schaller)schnell zur Rechenschaft gezogen werden, denn man war vorher schon auf diese Risiken hingewissen worden und hat nichts dagegen unternohmen und somit Familien, Angehörige, Freunde etc zu endlosser Trauer gebracht.
In Tiefer Trauer
Chris
 

Frank aus Duisburg hat am 26.07.2010 22:40:14 geschrieben :

aufrichtige anteilnahme
meine aufrichtige anteilnahme möchte ich an die familien der verstorbenen zum ausdruck bringen. unermessliches leid, dass euch niemand abnehmen kann, ist plötzlich über euch gekommen. aber seid versichert, dass millionen menschen in gedanken mit euch um eure lieben trauern.
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >

† In Gedenken an die Opfer der Loveparade 2010 †