Kondolenzbuch Loveparade Duisburg

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 5408 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >


Micha hat am 27.07.2010 23:44:44 geschrieben :

R.I.P
Wir trauen um jene die sterben mussten aber auch um das Hirn der Leute, die diesen Schwachsinn zu verantworten haben ...
 

Familie Ahrens hat am 27.07.2010 23:43:08 geschrieben :

in stiller Anteilnahme
Es ist einfach nur schrecklich zu sehen,
wie jungen friedlichen Leuten ihr Leben genommen wird, die nur friedlich feiern wollten, durch die Intriegenschaften korrupter Behörden, Veranstalter ...... In stiller Anteilnahme....ich bete für euch
 

chrissy hat am 27.07.2010 23:39:06 geschrieben :

ich kanns nich verstehn...
ich kanns nich verstehen...
so viele leute mussten sterben, weil
man sicherheitsSTANDARTE extra geändert worden sind....
die waren vorgewarnt...
mein beileid an all die angehörigen
und gute besserung an alle verletzte.....
 

Moni Woiducka hat am 27.07.2010 23:38:25 geschrieben :

Herzliches Beileid
Ich möchte allen Hinterbliebenen Mein herzlichstes Beileid aussprechen.Allen die diesen Tag überlebt haben wünsche das sie es gut verarbeiten und es als neue chance für ihr Leben zu betrachten.Die wichtigen Dinge zu sehen die schönen und unwichtigen zu erkennen.Vor allem das die Verantwortlichen Geldgeier alle von Sauerland angefangen bis zum Sicherheitsbeauftragten der Stadt Duisburg Endlich zur Verantwortung gezogen werden.Die haben bis heute noch nichtmal einen Entschuldigung erbracht.L.G.Frank Moni Rene und Bianca aus oberhausen
 

Tina hat am 27.07.2010 23:35:16 geschrieben :

Trauer in Duisburg
Wir möchten an dieser Stelle unser tiefstes Mitgefühl für die Familien der Opfer ausdrücken und wünschen den Verletzten schnelle Genesung. Von der Stadt Duisburg, vor allem unserem Oberbürgermeister, kann man nur den Rücktritt fordern! Und eine rückhaltlose Aufklärung natürlich. Die gegenseitige Schuldzuweisung wirkt für uns alle nur noch lächerlich! Im Namen der Opfer sollte hier ganz klar Verantwortung getragen werden. Wie tragisch, dass ein sonst immer friedlicher Event so enden muss.
Die Schwarze Bande (Gothic/Mittelalter/Metal)
 

Birgitt Abel hat am 27.07.2010 23:33:31 geschrieben :

es tut mir so unendlich leid,
was diese vielen Menschen erleben mussten, die doch nur einen schönen Nachmittag mit viel Party haben wollten. Sie haben die Hölle erlebt. Es tut mir so unendlich leid. Ich denke ganz viel und fest an die jungen Menschen, die so viel erleiden mussten und die, die gestorben sind. Ich denke ganz fest an die Angehörigen und an die Menschen, die die Bilder nicht vergessen können.
 

Sabrina hat am 27.07.2010 23:32:46 geschrieben :

Warum
Ich war am Samstag dabei. Ich war allerdings auf dem Festgelände und hab die gute Stimmung genossen währenddessen keine 200 meter neben mir Leute gestorben sind bzw die Katastrophe war. Man hat nichts mitbekommen.
Es ist kaum zu glauben das sowas hier passiert, in einem Land wo man eigentlich glaubt das alles gut organisiert ist wo Leute aufpassen wo alles super geplant ist. Es ist unfassbar.

Mein Beileid an alle Angehörigen und an alle die dabei waren und die Katastrophe überlebt haben
 

Maren hat am 27.07.2010 23:28:55 geschrieben :

In Gedanken an die jungen Menschen, die ihr ganzes Leben noch vor sich hatten.
Ich war auch nicht dabei, aber ich komme über den sinnlosen Tod dieser 20 Menschen seit Samstag nicht mehr hinweg. Ich kann mir kaum einen schlimmeren Tod vorstellen und ich wünsche mir aus tiefstem Herzen, dass die jungen Menschen, die auf so grausame Art und Weise ums Leben gekommen sind, im letzten Licht ihres Lebens mit sich Frieden finden konnten und keine Angst mehr hatten. Menschen in eine so ausweglose Lage laufen zu lassen, ist das abscheulichste, was man als Mensch tun kann und es muss bestraft werden. Wahrscheinlich wird es das Leben selbst sein, das jeden bestraft, der eine Entscheidung bei der Genehmigung dieser Veranstaltung hatte (allein in NRW leben 17 Millionen Menschen, wie kann man von 250.000 Besuchern ausgehen?), es wird sie irgendwann einholen. Das ist die gerechteste Strafe für diese Leute und das müssen sie akzeptieren. Wenn das ihren Freitod bedeutet, dann ist das eben so. Genauso wie es eben so ist, dass 20 Menschen sinnlos und ohne Vorahnung eines solchen Risikos sterben mussten, das die Verantwortlichen (Organisator und Bürgermeister) im wahrsten Sinne des Wortes in Kauf genommen haben. Jeden Tag ihres Lebens sollten sie an diesen Tag denken und das werden sie. Den Angehörigen wünsche ich, dass sie es schaffen, in irgendeiner Form mit ihren Kindern, Freunden, Ehefrauen und -männern, Eltern, Bekannten verbunden bleiben können und für sich persönlich einen Weg finden, sich von ihnen zu verabschieden. Außerdem wünsche ich mir, dass ihnen Menschen helfen, nicht an dieser Tragödie zu zerbrechen. Ich denke an sie.

Wer politische Verantwortung und Verantwortung als Veranstalter übernimmt, darf selbst das kleinste Risiko nicht ignorieren. Ich hoffe, auch andere lernen daraus, dass Risiko nicht mit \\\Chance\\\ verwechselt werden darf.
 

JUNCKEL Serge Luxemburg) (Homepage) hat am 27.07.2010 23:28:39 geschrieben :

Kondolenzbuch Loveparade Duisburg
Mein Herzlisches beileid an alle familien unserer seite.
die L.P. war DAS event vür mich, (2001, 2008 selbst mit erlebt); Schade das DAS passieren müsste nur wegen des Geldes; als Dr. Motte die noch hatte gabs NIE probleme; McFit& andere geldsüchtige xxx...l... sind schuld dran!!
 

Patty hat am 27.07.2010 23:27:47 geschrieben :

Für euch...
Sorry für den Icon in meinem vorherigen Eintrag,war keine Absicht.
 

Natalie hat am 27.07.2010 23:27:24 geschrieben :

:(
ICH KANN ES IMMER NOCH NICHT GLAUBN
WARUM MUSSTE ES SOWEIT KOMMEN ? SOWAS DARF EINFACH NICHT PASSIEREN
UNSCHULDIGE MENSCHEN HABEN IHR LEBEN VORLOREN
ICH HABE TOTALES MITGEFÜHL FÜR DIE ANGEHÖRIGEN DER OPFER
DIESEN TAG WERDE ICH IN MEINEM GANZEN LEBEN NICHT VERGESSEN
R.I.P 24.o6:10
 

Dierk Möller hat am 27.07.2010 23:26:20 geschrieben :

Aufrichtiges Beileid
Sie wollten nur feiern und fanden den Tod.

Ich sah die Loveparade auf WDR live im TV und war entsetzt als die ersten Meldungen kamen. Die anschließenden Bilder lassen mich bis heute nicht los. Welch riesen Unglück ist dort geschehen.
Mein Trost möchte ich allen aussprechen die einen Angehörigen, einen Freund oder auch nur einen Bekannten verloren haben.

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht Tot, der ist nur Fern.
Tot ist nur wer vergessen ist.

Wir werden Euch nie vergessen.
 

lucka inge hat am 27.07.2010 23:25:47 geschrieben :

trauer
Ich muß weinen, wenn ich die Aufnahmen sehe. Meine Trauer will ich somit ausdrücken.
 

Maren hat am 27.07.2010 23:24:43 geschrieben :

In Gedanken an die jungen Menschen, die ihr ganzes Leben noch vor sich hatten.
Ich war auch nicht dabei, aber ich komme über den sinnlosen Tod dieser 20 Menschen seit Samstag nicht mehr hinweg. Ich kann mir kaum einen schlimmeren Tod vorstellen und ich wünsche mir aus tiefstem Herzen, dass die jungen Menschen, die auf so grausame Art und Weise ums Leben gekommen sind, im letzten Licht ihres Lebens mit sich Frieden finden konnten und keine Angst mehr hatten. Menschen in eine so ausweglose Lage laufen zu lassen, ist das abscheulichste, was man als Mensch tun kann und es muss bestraft werden. Wahrscheinlich wird es das Leben selbst sein, das jeden bestraft, der eine Entscheidung bei der Genehmigung dieser Veranstaltung hatte (allein in NRW leben 17 Millionen Menschen, wie kann man von 250.000 Besuchern ausgehen?), es wird sie irgendwann einholen. Das ist die gerechteste Strafe für diese Leute und das müssen sie akzeptieren. Wenn das ihren Freitod bedeutet, dann ist das eben so. Genauso wie es eben so ist, dass 20 Menschen sinnlos und ohne Vorahnung eines solchen Risikos sterben mussten, das die Verantwortlichen (Organisator und Bürgermeister) im wahrsten Sinne des Wortes in Kauf genommen haben. Jeden Tag ihres Lebens sollten sie an diesen Tag denken und das werden sie. Den Angehörigen wünsche ich, dass sie es schaffen, in irgendeiner Form mit ihren Kindern, Freunden, Ehefrauen und -männern, Eltern, Bekannten verbunden bleiben können und für sich persönlich einen Weg finden, sich von ihnen zu verabschieden. Außerdem wünsche ich mir, dass ihnen Menschen helfen, nicht an dieser Tragödie zu zerbrechen. Ich denke an sie.

Wer politische Verantwortung und Verantwortung als Veranstalter übernimmt, darf selbst das kleinste Risiko nicht ignorieren. Ich hoffe, auch andere lernen daraus, dass Risiko nicht mit \Chance\ verwechselt werden darf.
 

Eine Mutter hat am 27.07.2010 23:23:12 geschrieben :

Entsetzen
Ich bin erschüttert und zu tiefst entsetzt das junge Menschen die Spass suchten, den Tod fanden.Mein Mitgefühl an alle angehörigen der Opfer.Ich werde nie verstehen warum aus habgier eine solche veranstaltung zu gelassen wurde obwohl bekannt war das es nicht gut gehen kann..mir fehlen die worte. Ich war heute mit meinen beiden kleinen am Unglücksort und wir haben kerzen aufgestellt. R.I.P
 

jochen altpunk aus dus flin nord hat am 27.07.2010 23:23:03 geschrieben :

sorry für das icon
war nicht meine absicht mit dem icon sorry
 

Sandra hat am 27.07.2010 23:21:27 geschrieben :

R.I.P
Mein herzliches Beileid gilt den Angehörigen der Opfer und mein Mitgefühl all den jungen Menschen, die diese furchtbare Katastrophe miterlebt haben...
Ich wünsche allen Betroffenen viel Kraft und Zuversicht.
 

Ursula hat am 27.07.2010 23:21:21 geschrieben :

Mein herzlisches Beileid
Es macht mich unendlich traurig, was auf der Loveparade geschehen ist. Ich wünsche den Angehörigen und Freunden der Toten viel Kraft, diesen Schicksalsschlag zu überwinden und allen Verletzten eine baldige Genesung an Leib und Seele. Mögen alle, die dieses schreckliche Ereignis miterleben mussten, einen Weg finden das alles zu verarbeiten, um ihr Leben wieder genießen zu können. Auch den vielen Helfern gilt meine Bewunderung und Anerkennung für ihren schnellen und selbstlosen Einsatz.
 

Angelika Kulawik (Homepage) hat am 27.07.2010 23:20:56 geschrieben :

Wir trauern
Wir trauern mit allen Angehörigen.
Unsere Schwiegertochter kam GOTT SEI DANK heil nach Hause, aber die Angst und Panik die wir hatten wünschen wir keinem.
Wir hoffen das dieses Drama bis ins kleinste Detail aufgeklärt wird.
 

Heike Sauerbrey hat am 27.07.2010 23:19:16 geschrieben :

Mitgefühl
Hier fehlen mir die Worte. Auch wenn die Verantwortlichen hoffentlich zur Rechenschaft gezogen werden, macht das die Toten nicht wieder lebendig und hilft es denen, die an Körper und/oder Geist Verletzungen erlitten haben, nicht, dies zu verarbeiten. Mein tiefempfundenes Mitgefühl, auch den Angehörigen und Freunden!
 

jochen altpunk aus duesseldorf-flingern nord ackerstrasse hat am 27.07.2010 23:19:11 geschrieben :

mir fehlen die worte
es ist nicht zu fassen!!! Sauerland gehört... mein grosses beileid an alle opfer und deren Familien.
 

Tanja Hahn hat am 27.07.2010 23:18:50 geschrieben :

Beileid
ich bin fassungslos und fühle mit den Angehörigen und Freunden der Opfer mit
 

Tanja Hahn hat am 27.07.2010 23:18:44 geschrieben :

Beileid
ich bin fassungslos und fühle mit den Angehörigen und Freunden der Opfer mit
 

Lucas hat am 27.07.2010 23:18:56 geschrieben :

R.I.P
† † † † † † † † † † † † † † † † † † † †
 

BEATE HAHN hat am 27.07.2010 23:17:52 geschrieben :

Mein herzliches Beileid
Mein Beileid an die Angehörigen der Opfer ,welche doch nur Spass haben wollten !!
 

Lucas hat am 27.07.2010 23:17:20 geschrieben :

R.I.P
Ich war selber nicht auf der Loveparade aber durch die Nachrichten die man nicht übersehen konnte wurde das Resultat einer schlecht Organisierten Party Sichtbar.
Es sollte ein Fest der Liebe werden aber durch das falsche Handeln verschiedener Personen mussten Menschen ihr Leben lassen.
Dies war verantwortungslos und ist einfach nur traurig.
Außerdem finde ich traurig das sich für dieses Drama keiner verantwortlich fühlt!
Ich denke es sind diejenigen beteiligt die die nicht in der Lage waren die Situation abschätzen zu können und nicht in der Lage waren solch ein großes Event perfekt zu planen.

hiermit drücke ich mein Mitleid all denen aus die so einen schrecklichen Tod finden mussten und dafür nichts konnten.
Aber natürlich gilt mein Beileid auch den Angehörigen!


† † † † † † † † † † † † † † † † † † † †


 

Patty hat am 27.07.2010 23:16:23 geschrieben :

Für euch...
Es kann ein Tag voller Sonne sein,
doch für uns ist er düster und leer,
weil Menschen für immer von uns gingen,
die so sehr wie wir am Leben hingen.

Mein Beileid an alle Angehörigen und Freunde.Ich kann meine Wut u.Trauer schwer in Worte fassen.
Den körperlich sowie auch seelisch Verletzte, wünsche ich von ganzem Herzen,das sie bald wieder ganz gesund werden und das Geschehene verarbeiten können.



 

Johannes Tappauf hat am 27.07.2010 23:16:15 geschrieben :

Mein Beileid
Mein aufrichtiges Beileid kommt aus Österreich. Mein Gebet und meine Gedanken gelten den 20 Opfern wie auch ihren Freunden und Familien. Rest in Peace. Mögen auich die Verletzten bald gesund werden.

In tiefer Trauer, Johannes, aus Graz
 

Andrea hat am 27.07.2010 23:15:18 geschrieben :

Tiefe Betroffenheit
Bitte helft mir habe vor lauter Betroffenheit nicht auf den Icon geachtet, Meine Mail hat dieses lachende Ding. Das darf doch nicht sein
 

Alex hat am 27.07.2010 23:14:31 geschrieben :

......
Immer noch sprachlos! Wünsche den Angehörigen viel Kraft diese Zeit durchzustehen.
 

Matze F. hat am 27.07.2010 23:13:09 geschrieben :

Anteilnahme
Meine Anteilnahme gilt allen Angehörigen der Toten der Loveparade 2010, sowie den vielen Verletzten.
Ein Aus für die Loveparade gebührt der Respekt vor den Toten.
 

Franci hat am 27.07.2010 23:12:24 geschrieben :

R.I.P
Für
Die Menschen die Ihr Leben lassen mussten auf der
Loveparade 2010 in Duisburg
Zünde Ich eine Kerze an!

_________קקקק×
______ק×_________ק×
____ק×______))______ק×
___ק×_______((________ק×
__ק×________()_________ק×
_ק×________(,,,)_________ק×
_ק×_______,,|,,_________ק×
__ק×_____[_____]______ק×
___ק×___[_______]___ק×
_____ק×_[_______]_ק×
___$$$$$$$$______$$$$$$$$$
_$$$$$$$$$$$$__$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
___$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
______$$$$$$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$$
___________$$$$$$$
_____________$$$
______________$

In stillem Gedenken und tiefer Trauer....

Sie Wollten doch nur Feiern!
 

Corinna hat am 27.07.2010 23:12:06 geschrieben :

Loveparade 2010
mein beileid an alle angehörigen von dn todesopfern und gute besserrung an die verletzten.

ich finde es eine echt scheiße das sowas passieren muss nur weil die loveparade diees jahr scheiße geplant war man hätte mehere eingänge machen müssen oder es gleich inberlin lassen sollen da wär sowas nict passier wenn ich die bilder im fernseh sehe werd ich stink sauer das wegen so ein paar xxxen 20 menschen sterben mussten
 

Andrea hat am 27.07.2010 23:11:19 geschrieben :

Tiefe Betroffenheit
Es schmerzt so sehr, das meine Gedanken an die Toten nur noch zu Tränen werden.
Das viele Leid und der Schmerz, wie soll man so etwas ertragen? Wie können Angehörige und Freunde weiterleben,mit diesen Schmerz? Es ist unerträglich, man kann keine Worte dafür finden. 20 Seelen Restet in peace....
 

Stef hat am 27.07.2010 23:10:51 geschrieben :

R.I.P.!!!!
Ich wünsche allen betroffenen die Kraft um die Trauer und das Erlebte ertragen bzw. verarbeiten zu können.

†In Gedenken an die Opfer der Loveparade 2010†
 

Jacqueline Wilding hat am 27.07.2010 23:08:48 geschrieben :

Loveparade 2010
Mein Beileid gilt den Familien, Freunden und Bekannten der Opfer.
Mögen die Veranwortlichen für diese Katastrophe schnell zur Verwantwortung gezogen werden.

Tiefes Mitgefühl aus Österreich
 

Nicole G. hat am 27.07.2010 23:08:22 geschrieben :

Anteilnahme
Im stillen Gedenken............... Ich bin immer noch sprachlos und fühle mit.
 

Volker Winkler hat am 27.07.2010 23:07:24 geschrieben :

Gedenken an Loveparade Duisbug 2010
Das was da passiert ist hat mich an Samstag total Gelähmt.
Bin zwar schon 48 aber gehe auch gerne auf Loveparade und Csd.
Damals war ich noch allein und war 2007 in Essen bei der Loveparade .
Es war ein Wunder schöner Tag ohne Probleme außer Abends an Essener BHF da wurde es etwas schlimm.
Aber was jetzt Passiert ist in Duisburg kann ich nicht so genau verstehen.
Wollte noch mit meiner Freundin dahin fahren und wollte ihr zeigen wie schön so ein Spektakel ist.
Gott sei Dank ist daraus nichts gew0rden.
Aber ich denke und Bette für die vielen ja jungen Toten und der Angehörige und an allen Verletzten.
Und der Scheiß Kommerz wo hier in Deutschland ist und nur das Geld gesehen wird ist Wahnsinn.
Und das allerschlimmste danach nach dieser Katastrophe ist es hat keiner aber wirtlich keiner von den Herren ein Herz oder Anstand.
Sie sollten auch mal auf den Boden liegen und sich Kaputt tretten lassen.

Liebe Jungs und Mädels alle die ihr gehen mussten bekommen von allen ein Blick in den Himmel.
Ihr bleibt alle bei uns


 

Hildegard Markl hat am 27.07.2010 23:07:02 geschrieben :

Kondolieren
Herzliches Beileid den Angehörigen
bin in Gedanken bei Ihnen
 

hansi hat am 27.07.2010 23:06:31 geschrieben :

R.I.P

Den Angehörigen der Toten spreche ich mein tiefstes Beileid aus, immer noch ist das alles irgendwie unglaublich für mich und ich war noch nicht einmal selbst anwesend.
Allen Verletzten wünsche ich eine schnelle Genesung und, auch für die Angehörigen, alle Kraft dieser Welt, um das Erlebte aufzuarbeiten.Und mögen die verantwortlichen zur rechenschaft gezogen erden sofern man sie ermitteln will
Rosenengel


Im Traum vernahm ich Rosenduft,
gleich lag ein Prickeln in der Luft,
es nahm mich ganz gefangen.

Als setzte ein, ein Blütenregen,
strömte mir süß ein Duft entgegen
der meine Lungen küsste.

Durch Rosendunst erblickte ich
ein Englein, das zutrat auf mich,
es ließ sich bei mir nieder.

Es sprach zu mir - nicht übers Ohr -
es drang in meine Seele vor,
schenkte mir Wohlbehagen.

„Ich trag bei Nacht von Haus zu Haus,
die allerschönsten Rosen aus,
zu Frau und Mann die alleine.

Will Glauben senken in dein Herz,
vertreiben Einsamkeit und Schmerz;
Glaube lässt Liebe blühen.

Ich lass dir eine Rose hier,
damit du weißt, ich war bei dir.
Vertraue meinen Worten.“

Die Sonne streichelt mein Gesicht,
zuerst seh’ ich die Rose nicht -
des „Engleins Pfand“ für Liebe.
 

Christiane hat am 27.07.2010 23:06:22 geschrieben :

Mein tiefes und aufrichtiges Mitgefühl
Ich kann es immer noch nicht richtig begreifen, was dort passiert ist.

Die Loveparade war der Inbegriff eines friedlichen und fröhlichen Festes.

Die Menschen, die das erleben wollten, haben ein schweres Trauma erlitten, oder noch schlimmer : den Tod.

Mein aufrichtiges Beileid allen Angehörigen der Opfer sowie schnelle genesung den Verletzten.

Auch den Hilfskräften, die vor Ort waren, gilt mein Dank und meine Bewunderung.
 

Sandra Sluiter hat am 27.07.2010 23:02:23 geschrieben :

Loveparade 2010
Mein Beileid geht an die Angehörigen der Opfer und natürlich auch an die Verletzten! Es ist mit Sicherheit eines der schwersten Zeiten eures Lebens. Ich hoffe nur, dass der Verantwortliche irgendwann auf der Anklagebank sitzt.
Es dauert sehr lange, bis man die Bilder aus dem Kopf bekommt. Man wirds wahrscheinlich nie schaffen... Mir fehlen die Worte...R.I.P.
Sandra Sluiter
 

Bart Renette hat am 27.07.2010 23:01:53 geschrieben :

Beileid an alle Familien und Freunde der Opfer.
This tragedy shouldnt have happened.
 

Markl, Hans-Rüdiger hat am 27.07.2010 23:01:45 geschrieben :

Konodolieren
Herzliches Beileid den Angehörigen
bin in Gedanken bei Ihnen
Die Verantwortlichen müßen zur rechenschaft gezogen werden und Bestraft werden
 

Stephanie hat am 27.07.2010 23:01:04 geschrieben :

Beileid
Mein herzlichstes Beileid an alle Familien, Freunde und Angehörigen der Toten.
Es is schrecklich, was passiert ist.
Man kann es gar nicht fassen.
Ich weiß, wie sich die Betroffenen fühlen, da ich vor kurzem auch einen lieben Menschen durch den Tod verloren habe.

Die Verantwortlichen sollten zur Rechenschaft gezogen werden!
 

Joe hat am 27.07.2010 23:00:59 geschrieben :

Trauer
E ist so unfassbar. Es ist so schrecklich. Ich sehe diese Bilder im TV und weine los, denn zu sehen, dass Menschen die feiern wollten, die fröhlich sein wollten auf eine solch tragische Weise ums Leben gekommen sind, macht mich so traurig. Es ist einfach unbegreifbar, warum das passieren musste. Warum niemand diesen Menschen helfen konnte. Warum niemand etwas gegen dieses Albtraum unternehmen konnte. Mein Beileid gilt den Familen, Freunden, Angehörigen der 20 Opfer, die am Samstag ihr Leben verloren. Mein Beleid gilt allen Menschen, die dieses schreckliche Szenario miterleben mussten. Deren Leben sich für immer verändert hat... Es ist einfach so traurig, so unfassbar, es tut so weh, diese schrecklichen Bilder zu sehen. Es tut mir so Leid. Warum das passieren, kann und will man nicht verstehen.... es macht mich so traurig
 

Jana hat am 27.07.2010 23:01:06 geschrieben :

Fassungslos und tiefstes Mitgefühl
Ich bin fassungslos über das Geschehen und kann es gar nicht glauben das so etwas hier bei uns in Deutschland passiert ist.

Meine tiefstes Mitgefühl gilt den Familienangehörigen und Freunden der Opfer.

R.I.P ihr wolltet euer Leben geniesen und musstet es mit dem Leben bezahlen.
 

Philipp hat am 27.07.2010 23:00:19 geschrieben :

Mein Beileid
Sie wollten nur feiern...
sie ließen ihr Leben...
WARUM?

Mein aufrichtiges Beileid
 

Stefan Bockelmann (Homepage) hat am 27.07.2010 22:59:05 geschrieben :

Aufrichtiges Beileid
Mein tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer. Ich wünsche für alle eine schnelle und gerechte Aufklärung der Schuldigen und einen Maulkorb für Eva Herman. Schlimm genug, dass am Wochenede bei der friedlichsten Demo Deutschlands 20 Menschen ums Leben gekommen sind, schon meldet sich Frau Hermann wieder zu Wort. Allen Angehörigen der Opfer viel Kraft den Verlusst ihrer Lieben zu verarbeiten. Bei denen sollte sich Frau Herman persönlich für ihre Äußerungen entschuldigen und endlich den Mund halten!
 

Linda hat am 27.07.2010 22:58:49 geschrieben :

warum nur???
Was bleibt ist Trauer und Wut im Herzen...ruht in Frieden!
 

Jenny zimmer hat am 27.07.2010 22:58:28 geschrieben :

Tut mir leid
Es Tut mir so leid fuer die 20 opfern..!!! ich hatte ein schutzengel weil ich geplant habe dahin zu gehen .. aber mich hat was gehinter.. weil wen ich hin gehganen wer wer ich genau ihm uhrzeit gewesen wo es passiert iust un verscheinlich auch gestroben bin .. also . es tut mir voll leid fuer die 20leute!!!
 

Marion hat am 27.07.2010 22:57:25 geschrieben :

Beileid
Mein allerherzlichtes Beileid und viel Kraft für die kommenden Wochen wünsche ich allen Angehörigen....
 

Skopek Christian hat am 27.07.2010 22:54:53 geschrieben :

Beileid
Mein allerherzlichstes Beileid!!!
 

Sabrina hat am 27.07.2010 22:53:28 geschrieben :

Warum?
Der Himmel hat sich seinen schönsten und wertvollsten Stern geholt ...

Ich vermisse DICH so sehr und heute ist ´erst´ der 3. Tag ohne dich an meiner Seite!

Mein Beileid gilt auch den anderen Angehörigen, die ihre Liebsten bei dieser Tragödie verloren haben!
 

Yvonne (Homepage) hat am 27.07.2010 22:52:57 geschrieben :

Kondolenz
Mit unseren Gedanken und unseren Herzen sind wir bei den Opfern deren Familien,Freunden und Angehörigen. Es ist ein tragisches Ereigniss auf einer Veranstaltung die für Liebe,Frieden und Zusammengehörigkeit steht. Sie mussten auf grausammste Weise sterben nur weil sie feiern,tanzen und gute Musik hören wollten.
Meine aufrichtige Anteilnahme gilt allen Angehörigen und Betroffenen dieses tragischen Unglücks.
Meine Gedanken und Wünsche können nicht ausdrücken wie erschüttert ich bin.
 

Rüdiger Kaisers hat am 27.07.2010 22:47:21 geschrieben :

WUT
Alle Verantwortlichen in der stadt Duisburg sollten wegen fahrlässiger Tötung angeklagt werden. Wer so leichtsinnig in einer Stadtverwaltung arbeitet, der so gedankenlos nur seine Ziele als Politiker sieht, der sollte bestraft werden für sein leben lang.
In Gednek an alle Opfer gilt mein ganzes Mitgefühl den Angehörigen und Hinterbliebenden.
 

Sören (Homepage) hat am 27.07.2010 22:46:57 geschrieben :

R.i.P.
Unfassbar !!! www.techno-house-electro.de wünscht allen die dabei waren viel viewl Kraft!
 

claudia wisniewski hat am 27.07.2010 22:45:43 geschrieben :

Beileid
Ich bin sehr traurig und gleichzeitig wütend das ein Tag, der so schön angefangen hat so schrecklich enden musste.
Ich wünsche den hinterbliebenen mein aufrichtiges Beileid und ganz viel Kraft das geschehene zu verarbeiten
 

Astrid Kallmeyer hat am 27.07.2010 22:45:22 geschrieben :

Aufrichtiges Beileid
Ich spreche für meine Familie und mich unser aufrichtiges Beileid an die Familien und Freunde für die viel zu früh aus dem Leben gerissenen Opfer.
 

Rebeca hat am 27.07.2010 22:42:51 geschrieben :

Aufrichtige Anteilnahme
Eine unfassbare Tragödie, die zahllose internationale Opfer einzig und allein wegen der Geldgier Einzelner gefordert hat.
Allen Angehörigen der Opfer sowie allen, die nur knapp mit dem Leben davon kamen und nun den Rest Ihres Lebens mit den tragischen Erinnerungen zurecht kommen müssen gilt mein aufrichtiges Beileid.
 

Max hat am 27.07.2010 22:41:53 geschrieben :

R.I.P
Ihr 20 Leute sollt in Frieden ruhen. Selbstlose Besserwisser haben euch das Leben genommen und euren Angehörigen einen wichtigen Teil ihres Lebens. Für mich scheint es einfach nur unlogisch und unlösbar über 600.000 und mehr auf einen Platz zu lotsen der nur für 250.000 Raver reicht. Man Stellt sich vor man möchte ganz Dortmund in ein anderes kleines Dorf siedeln, während ganz Essen das Dorf verlassen möchte, und das gleichzeitig durch einen 30m breiten Tunnel.

Rave on !
 

Steph hat am 27.07.2010 22:41:07 geschrieben :

In Trauer...
Allen Angehörigen der Opfer mein tiefstes Beileid. Ich hoffe und wünsche mir, dass die Familien und Freunde der Opfer professionelle Hilfe erhalten, um das Geschehene zu verarbeiten - dies wird ein sehr schwerer Weg. Ich wünsche allen Betroffenen viel Kraft für den weiteren Lebensweg.
In aufrichtiger Anteilnahme,
Stephanie
 

Nicole hat am 27.07.2010 22:40:45 geschrieben :

Trauer
Mein Beileid gilt den Familien, Bekannten und Freunden die Ihre Liebsten verloren haben. Aber auch denjenigen die es miterleben mussten, den Rettern und Helfern. Ich wünsche allen die Kraft ein Tal mit Tränen, Trauer und Ängsten irgendwann durchschreiten zu können, und Ihre Liebsten in schöner Erinnerung zu bewahren. Menschen die alle etwas besonderes waren !
 

Sabrina hat am 27.07.2010 22:39:34 geschrieben :

Warum?
Der Himmel hat sich seinen schönsten und wertvollsten Stern geholt ...

Ich vermisse DICH so sehr und heute ist ´erst´ der 3. Tag ohne dich an meiner Seite!

Mein Beileid gilt auch den anderen Angehörigen, die ihre Liebsten bei dieser Tragödie verloren haben!
 

Steffi Pettau hat am 27.07.2010 22:38:41 geschrieben :

R.I.P.
Ich spreche mein aufrichtiges Beileid an die Freunde, Familie der verstorbenen Opfer. Ich bin sprachlos und in tiefer Trauer. Wie konnte so etwas passieren? Ich wünsche allen die da waren und dieses schlimmer Ereignis erlebt haben viel Kraft und Mut.
 

Martin Stahl hat am 27.07.2010 22:38:10 geschrieben :

Beileid
Mein herzliches Beileid an den Menschen, die in Duisburg ihre liebsten verloren haben, aber auch schmerzen der unfassbarkeit sind in einem zu sehen, wenn man diese Bilder im Fernsehen verfolgt UNFASSBAR ABER DOCH WAHR!!!Dieses EReigniss wird niemals VERGESSEN WERDEN!!! Es wird immer BLEIBEN!!!!IN TIEFER TRAUER
 

Sabrina Langenberg hat am 27.07.2010 22:38:04 geschrieben :

Aufrichtiges Beileid
Mit dem Tod eines Menschen verliert man vieles,niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

Mein aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen.
 

christel bergens hat am 27.07.2010 22:37:48 geschrieben :

Warum?
auf die Frage Warum werden wir nie eine Antwort erhalten. Warum mussten 20 unschuldige Menschen sterben und viele Hunderte teils schwerverletzt werden???
In mir kommt Trauer, Wut, Enttäuschung hoch.
Mein aufrichtiges Beileid gehört den Familien und Angehörigen.
 

Nicole hat am 27.07.2010 22:37:42 geschrieben :

In tiefster Trauer
Als erstest einmal mein Beileid an alle Angehörigen der Opfer ....
Am 24.07.2010 ist auf der Loveparade etwas sehr schreckliches passiert was hätte nicht passieren dürfen....
Ich selber war auch da aber als dies passierte war ich noch mit ein paar Freunden auf dem Gelände...Man kann es jetzt so oder so sehen wir hatten auf jeden fall Glück weil wir eigentlich zu diesem Zeitpunkt auch in richtung ausgang gegangen sind ...aber wir hatten uns es noch mal anders überlegt weil es uns zu voll richtung ausgang war...

Was für mich und für meinen Eltern am schlimmsten war ist das ich wusste das meine Eltern auch da waren aber uns nicht mehr per Telefon erreichen konnten ... als wir dann so gegen neun Uhr das Gelände verlassen haben ...hatte meine Mutter mich angerufen und mir davon erzählt und dies war so schlimm weil Meine Eltern mitten drin waren sagten sie Sie haben gerade noch einmal Glück gehabt das sie noch daraus gekommen sind ...Meine Mama hat am Telefon geweint weil sie nicht wusste ob ich unter den Toten war...So etwas will keiner durch machen ...was aber hinterher alle Eltern durch machen mussten....und ich kann schon garnicht mehr in WORTEN fassen was ich noch fühle ich bin einfach nur Sehr Sehr TRAURIG darüber ...und fange schon wieder an zu weinen ....

Mein Beileid an die Angehörigen .....

Das war meine erste und letzte Loveparade...
 

christel bergens hat am 27.07.2010 22:37:42 geschrieben :

Warum?
auf die Frage Warum werden wir nie eine Antwort erhalten. Warum mussten 20 unschuldige Menschen sterben und viele Hunderte teils schwerverletzt werden???
In mir kommt Trauer, Wut, Enttäuschung hoch.
Mein aufrichtiges Beileid gehört den Familien und Angehörigen.
 

christel bergens hat am 27.07.2010 22:37:30 geschrieben :

Warum?
auf die Frage Warum werden wir nie eine Antwort erhalten. Warum mussten 20 unschuldige Menschen sterben und viele Hunderte teils schwerverletzt werden???
In mir kommt Trauer, Wut, Enttäuschung hoch.
Mein aufrichtiges Beileid gehört den Familien und Angehörigen.
 

moni hat am 27.07.2010 22:36:58 geschrieben :

trauer
ich habe grossen anteil für die menschen in duisburg und möchte allen sagen in solchen stunden der fassungslosigkeit wut
TRAUER ist es gut zusammenzuhalten und sich selbst ein stück nicht zu wichtig nehmen!!! den familien ein herzliches beileid
 

Tatjana hat am 27.07.2010 22:33:24 geschrieben :

schrecklich
Mein herzliches Beleid.
ich hoffe, dass man durch sowas was passiert ist, lernt und das sowas nie wieder passiert.
Hoffentlich wird das nicht in Vergessenheit geraten. und wir in paar Monaten noch drüber sprechen. Ich erinnere mich an den Amoklauf in Winnenden. Die Zeitungen waren danach voll damit, doch nach paar Wochen hat keiner mehr davon gesprochen. Und nichts ist passiert.
Ich wünsche den Eltern, Freunden und Angehörigen von den Opfern viel Kraft das alles zu verarbeiten.
In tiefer Trauer.
 

Unbekannt hat am 27.07.2010 22:32:36 geschrieben :

beileid
mein beileid für alle angehörigen der opfer dieses schrecklichen dramas.
ruhet in frieden
 

Jana hat am 27.07.2010 22:27:48 geschrieben :

Mein Beileid!
Hallo,
ich kann nicht verstehen, wie soetwas passieren konnte.Ich war weder dabei, noch kannte ich ein Opfer. Trotzdem kann ich die Bilder der Presse und die trauernden Angehörigen und Opfer kaum vergessen, immer wieder muss ich über alles nachdenken..
Ich bin 17 Jahre, ein Jahr jünger als das jüngste Opfer.
Es tut mir weh, wissen zu müssen, das so viele junge Menschen so qualvoll sterben mussten.
Allen Rettungskräften, Polizisten, Teilnehmern etc. wünschen ich, dass sie diese Bilder durch seelsorgerischen Beistand so gut es eben geht, verarbeiten können.

In Trauer.
 

Sascha hat am 27.07.2010 22:27:10 geschrieben :

Trauer
Ich ware auch dort (LEIDER), man sieht und hört dinge aus den medien die sie alle gar nicht beurteilen können die waren nicht mitten in den menschen mengen. sondern wir waren es.

Hiermit möchte ich allen Verunglückten und deren Familien mein herzlichstes beileid mitteilen
 

Chrissi hat am 27.07.2010 22:26:45 geschrieben :

Trauer -.-
Alle Leute sehen, wie wir um unsere Freunde und Familie trauern..
Warum nehmen das dann Freunde und so nicht ernst??
Warum machen die sich über das thema lustig??
Sind das überhaupt echte Freunde??
Ich denke nicht..
mein herzliches beileid an alle LeuTe die so wie ich, bekannte, Freunde oder Familie..oder vlt. sogar bekannte, freunde UND Familie veloren haben..
bitte gebt euer leben nicht auf..egal was passiert..
ich denke, wir werden alle unsere Freunde wiedersehen und wieder genau so lieb haben können, wie vorher..
Herzliches Beileid..
 

Familie K. hat am 27.07.2010 22:26:18 geschrieben :

Aufrichtige Anteilnahme.....

Viel Kraft wünschen wür den Familien und Freunden der Opfer.
 

Unbekannt hat am 27.07.2010 22:25:27 geschrieben :

aufrichtige Anteilnahme
Ich bin zutiefst bestürzt über die schlimmen Ereignisse.
Ich wünsche allen Angehörigen viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit. Herzliches Beileid.
Allen Verletzten von Herzen Gute Genesung.
 

Patrick W. aus Düsseldorf hat am 27.07.2010 22:24:57 geschrieben :

Mein tiefstes Beileid
Ich gedenke an alle Angehörige und Betroffenen die bei dieser Schrecklichen und Unglücksvollen Loveparade in zu vieler zahl Verletzt oder zu Tode gekommen sind...
im übrigen will ich auch ein tiefstes Beileid für alle Mütter, Väter, großeltern, geschwistern oder sonstiegen verwanten und Freunden aussprechen, die ihre Kinder, Enkel, Freunde oder geschwister durch eine solche schreckliche Tragödie verloren haben.


Patrick W.
 

Daniela hat am 27.07.2010 22:21:19 geschrieben :

-.-
Erst einamal mein herzliches beileid und tiefes Mitgefühl an die Angehörigen der Opfer. Es ist einfach grausam was passiert ist ich selbst war auch da aber ich war schon auf dem gelände und habe nix von dem unglück mitbekommen. Ich habe eine totale wut im bauch als ich gehört habe Sauerland solle angeblich am Samstag erst das JA für die LP gegeben haben er war doch der jenige der mehr aufmerksamkeit wollte ein schöneres Duisburg ich frage mich was in den Köpfen solcher Leute vorgeht es ist einfach nur unbeschreiblich und mir kommen jedne tag die tränen es ist einfach nur schlimm. Man sollte sich echt schämen seine aufmerksamkeit hat er ja jetzt und dafür musste 20 Menschen sterben , menschen wie ich & du die nur ihren spaß haben wollten, die mit guter stimmung gekommen sind und mit guter stimmung wieder gehen ma nächsten tag einfach aufstehen uns sagen wow das war einfach nur toll und ich freue mich wenn die nähste LP ist doch dies wird es nie mehr geben
 

Tina hat am 27.07.2010 22:18:58 geschrieben :

Trauer und Fassungslosigkeit
__$$$$_____$$$$______$$$$$
_$$$$$$___$$___$___$$$__$$$$
$$___$$$_$$__$_$__$$______$$$
$__$__$$_$$_$__$_$$__$$$$__$$$
$___$_$$_$$$____$$_$$____$_.$r$
_$$$__$$__$$$$$$$__$__$_$$_.$j$
_____$$____$$$$$___$___$$__$$$
___$$$_____________$$_____$$$
__$$________________$$___$$$
_$$__$$$$____________$$$$$$
_$__$$__$$________________
$$_$$____$$__ Ein jegliches hat seine Zeit,
$__$__$___$__ und alles Vornehmen unter dem
$__$___$__$__ Himmel hat seine Stunde.
$$_$$_$$__$_______________________
$$__$$$__$$_______________________$
_$$_____$$$________________________$
_$$$___$$$__________________________$
__$$$$$$$__________________________$_$
___$$$$$__________________________$__$
__$$$$$$$_________________________$__$
_$$$___$$$________________________$__$
_$$_____$$$________________________$_$
$$__$$$__$$_________________________$
$$_$$_$$__$______________________$$$$$$$
$__$___$__$_____________________$___$___$
$__$__$___$____________________$_________$
$$_$$____$$____________________$_________$
_$__$$__$$_____________________$§$§$§$§$§$
_$$__$$$$____________$$$$$$____$§$§$§$§$§$
__$$________________$$___$$$___$§$§$§$§$§$
___$$$_____________$$_____$$$__$§$§$§$§$§$
_____$$____$$$$$___$___$$__$$$_$§$§$§$§$§$
_$$$__$$__$$$$$$$__$__$_$$_.$j$_$§$§$§$§$§$
$___$_$$_$$$____$$_$$____$_.$r$_$§$§$§$§$§$
$_$_$_$$_$$__$$__$__$$__$$__$$_$§$§$§$§$§$
$__$__$$_$$_$__$_$$__$$$$__$$$_$§$§$§$§$§$
$$___$$$_$$__$_$__$$______$$$__$§$§$§$§$§$
_$$$$$$___$$___$___$$$__$$$$___$§$§$§$§$§$
__$$$$_____$$$$______$$$$$_____$§$§$§$§$§

Auf diese tragische Weise muss es nicht sein, ich bin sehr traurig und bestürzt.

Mein Beileid an alle die einen lieben Menschen durch diese Verantwortungslosigkeit verloren haben.
 

Mikey hat am 27.07.2010 22:18:32 geschrieben :

In trauer
Ich war auch auf der Loveparade und habe dies schlimmen sachen mitbekommen und cih möchte hiermit allen angehörigen mein beileid aussprechen die angehörige oder freunde dort verloren haben

es tut mir von herzen leid weil niemand hat den tot verdient
 

Gudrun hat am 27.07.2010 22:16:38 geschrieben :

lachenden Icon
Sorry! Ich weiß nicht warum der lachende Smily erscheint. Hatte eigentlich einen anderen gewählt.
 

Sven Dickopf hat am 27.07.2010 22:14:37 geschrieben :

Wut und Trauer
Mein herzliches Beileid gilt allen Angehörigen der Opfer des tragischen Ereignisses auf der Loveparade 2010 in Duisburg.
In Stillen Gedenken .
 

dj_mcore (Homepage) hat am 27.07.2010 22:13:52 geschrieben :

Mein tiefstes Beileid
Es ist unfassbar, was da passiert ist.
Die Loveparade endet in einer Katastrophe, die so hätte nie passieren dürfen!
Warum mussten nur so viele Menschen sterben...
Mein tiefstes Beileid und viel viel Kraft für die kommenden Wochen und Monate an alle Familienangehörige, Verwandte und Freunde der Opfer, sowie der Verletzten, die in den Krankenhäusern kämpfen!
Ich selbst habe auch mehrere (insgesamt 7) Stunden warten müssen, bis sich mein Cousin gemeldet hat und mir sagte, dass er nur ein paar blaue Flecken habe ..!
Ein verdammter Wahnsinn, den Sauerland, Schaller und Co. dort veranstaltet haben!!

Rest in Peace ...
 

Angela und Ralf hat am 27.07.2010 22:13:12 geschrieben :

Unser Beileid
Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt den Opfern, deren Angehörigen, den vielen Verletzten und Traumatisierten.
Unsere Tochter war auch auf der Loveparade, sie und ihre Gruppe sind heil zu Hause angekommen...
Aber was ist mit den Opfern?!
Wir hoffen und wünschen, dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden!
 

Jan hat am 27.07.2010 22:12:32 geschrieben :

Schrecklich
Ich war selber im Tunnel dabei,allerdings nicht an der Treppe,ich kann nur allen die dabei waren raten,redet mit euren Eltern,Freunden oder sonst wem dem ihr vertraut,es hilft wirklich damit besser klar zu kommen
Meine Gedanken sind bei den Opfern ihren Angehörigen und Freunden und natürlich bei allen Verlezten
 

Gudrun hat am 27.07.2010 22:12:15 geschrieben :

traurig
Ich finde es entsetzlich was in Duisburg passiert ist. Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen der 20 Opfer. Für sie ist nichts mehr so, wie es vor diesem Unglück war.Und ich denke auch an die, die das alles miterleben mussten. Sie alle brauchen jetzt viel Kraft.
 

Klaus Moderer hat am 27.07.2010 22:10:06 geschrieben :

Schande von Duisburg
Gedenke in stiller Trauer
 

Familie Nothacker hat am 27.07.2010 22:08:13 geschrieben :

Trauer
Wir empfinden eine tiefe Trauer und sprechen den Angehörigen der Opfer unser tiefste Mitgefühl aus... Wir sind zutiefst erschüttert und werden diesen Tag nie vergessen. Familie Nothacker aus Oberkollbach, Nordschwarzwald
 

Yvonne (Homepage) hat am 27.07.2010 22:06:33 geschrieben :

Kondolenz
Mit unseren Gedanken und unseren Herzen sind wir bei den Opfern deren Familien,Freunden und Angehörigen. Es ist ein tragisches Ereigniss auf einer Veranstaltung die für Liebe,Frieden und Zusammengehörigkeit steht. Sie mussten auf grausammste Weise sterben nur weil sie feiern,tanzen und gute Musik hören wollten.
Meine aufrichtige Anteilnahme gilt allen Angehörigen und Betroffenen dieses tragischen Unglücks.
Meine Gedanken und Wünsche können nicht ausdrücken wie erschüttert ich bin.
 

Daniel Z. (Homepage) hat am 27.07.2010 22:06:46 geschrieben :

IN TIEFER TRAUER!
Mein herzliches Beileid an alle Verunglückten und Verletzten, die die Love Parade nicht mehr erlebten durften! Eine Tragödie dies nur noch der Staatsanwaltschaft klären muss, wer nun für die ganze Sache verantwortlich ist.

Nochmals herzliches BEILEID an ALLE!
 

Sabrina hat am 27.07.2010 22:05:40 geschrieben :

schrecklick...
Ich finde ganz schrecklich was hier vorfallen musste.
Es nimmt mich wirklich schwer mit obwohl ich nicht betroffen bin.
Anstatt sich gegenseitig die Schuld in die Schuhe zu schieben sollten die Schuldigen doch einfach mal an das denken was passiert ist und ihr Beileid aussprechen!!!Meiner Meinung nach hätte diese Katastrophe durchaus verhindert werden können und daran ist sicher nicht die Polizei ODER der Veranstalter schuld, sondern ALLE!!!!!Weil keiner so etwas wahrhaben wollte...

Mein aufrichtiges Beileid an alle Angehörigen
 

Apollonia hat am 27.07.2010 22:04:42 geschrieben :

Rest in Peace
Mein aufrichtiges Beileid an alle Verletzten, Verstorbenen und deren Angehörigen. Es ist ziemlich heftig was auf der Loveparade in Duisburg passierte. Die Menschen, die dort waren bzw hingereist sind, wollten alle nur feiern und Spaß haben .. jetzt sieht man wie das ganze geendet hat ... & das nur weil man Geld sparen wollte. Es tut weh, die ganzen Menschen so am Boden zerstört zu sehen. Heute sieht man nur noch Menschen die weinen, trauern und ihre Wut ausdrücken.
Dabei darf so etwas, wie es auf dieser Loveparade geschehen ist, nicht passieren !
Es macht mich sehr traurig, an diesen Samstag zurück zu denken.
 

Jürgen Gilch hat am 27.07.2010 22:04:40 geschrieben :

trauer
ich spreche hiermit denn angehörigen und freunden mein tiefstes beeileid aus.hoffentlich passiert so etwas nie wieder.das sollte uns eine lehre sein.
 

Dustin hat am 27.07.2010 22:04:29 geschrieben :

Mein beileid
Mein beileid an alle die dort menschen verloren haben die sie sehr mochten.
 

Sabrina hat am 27.07.2010 22:02:45 geschrieben :

Beileid
Hiermit möchte ich allen Angehörigen,Freunden,Bekannten,Familien der Opfer mein herzlichstes Beileid aussprechen!Es ist nicht wieder gut zu machen,was an diesem Tag geschehen ist.Ich hoffe das alle dieses Erlebnis einiger maßen verkraften können
 

ronnie ösiman hat am 27.07.2010 22:01:51 geschrieben :

wut und trauer
Bin seit 3 Tagen unter Schock. wohne 1000 km weit weg, kenne keinen der an der Love parade teilnimmt aber das ist unfassbar. die Verantwortlichen können noch wählen was mit ihnen passiert. Zurücktreten aus dem Amt.die gehören sofort für 10 Jahre in Haft. Mein aufrichtiges Beileid aus Österreich.
 

Ralph hat am 27.07.2010 22:01:33 geschrieben :

stille Anteilnahme
....
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >

† In Gedenken an die Opfer der Loveparade 2010 †